Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Fantasy » Blood Bowl » Blood Bowl Gallerie » SpVgg Listige Lurche Lahnstein » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

SpVgg Listige Lurche Lahnstein Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So, der Neuling möchte mit wandelnden Handtaschen in der Liga herumwuseln großes Grinsen







Ich freue mich,

Gruß Daniel

26 Aug, 2021 19:34 01 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Cedric
Rhine-Topper Moderator


Dabei seit: 15 Jul, 2020
Beiträge: 239

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schick sieht das aus!

26 Aug, 2021 19:35 57 Cedric ist offline Email an Cedric senden Beiträge von Cedric suchen Nehmen Sie Cedric in Ihre Freundesliste auf
Kajell
Topper-Gott




Dabei seit: 04 Feb, 2019
Beiträge: 2095

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der Name ist einfach zu geil^^

_______________
Star Wars X-Wing, Star Wars Legion, HDR Tabletop + HDR Battle Company, BattleTech, Aeronautica Imperialis, SAGA - Ära der Magie, Kill Team, Summoners, Blood Bowl, Warmachine, Black Seas

28 Aug, 2021 11:26 25 Kajell ist offline Email an Kajell senden Beiträge von Kajell suchen Nehmen Sie Kajell in Ihre Freundesliste auf
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So,

nach etwas Verzögerung zur Austragung des ersten Ligaspiels, kam es am vergangenen Freitag zum Showdown der Listigen Lurche Lahnstein gegen das Ad Hoc an den Start gebrachte Menschen-Team von Cedric.

Ergebnis am Ende war ein 2:2, einen Spielbericht liefert Cedric noch nach.

Teamupdates in Kürze:
- Skink Lineman #10 Xapi, als entscheidener Touchdown-Macher und verdienter MVP, investiert seine SPP direkt in den Skill Sprintsicher Party1
- ein weiterer Skink sowie Saurus haben SPP geholt
- Durch die Spieleinnahmen von 50k und dem ersparten von 55k wurde direkt der 6. Saurus Mag-gi verpflichtet: Herzlich willkommen Party2

10 Oct, 2021 20:16 52 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Liebe Freunde des gepflegten Ballsports,

heute haben wir eine Partie epischen Ausmaßes im Programm, denn es begegnen sich die "Erzfeinde" der neuen Welt: die geschickten Dunkelelfen gegen die kaltblütigen Echsenmenschen.

Beide Teams stehen vollzählig auf dem neu angelegten Astrogranitfeld im dampfenden Dschungel Lustrias.

Jeweils 30k Fans haben beide Teams auf die Tribünen geholt, ein wahrer Hexen(kriegerinnen)kessel.

Die Brutsümpfe waren ebenfalls sehr ergiebig, sodass insgesamt 2 Assistentcoaches für die heutige Partie den Kaltblütern zur Verfügung stehen.


Beide Mannschaften nehmen Ihre Position ein, die Dunkelelfen werden den ersten Drive annehmen. Und. was ist das??? Das muss der Zorn der Alten sein - PITCHINVASION!!! Jeweils 3 Spieler der Teams gehen KO zu Boden.

Die Dunkelelfen positionieren sich erst einmal neu um die Lücken bestmöglich zu schließen und ein (un-)geschickter Elf macht sich auf, am Rand der eigenen Endzone den Ball aufzunehmen. Aber er scheint etwas zu aufgeregt zu sein, der Ball verspringt.

Die Echsen zeigen sich hochmotiviert und können den ersten Elf zu Fall bringen, allerdings ohne bleibenden Schaden zu hinterlassen.

Die Todeshexe scheint heute gut aufgelegt und beginnt mit einer erfolgreichen Blitzaktion ihren Verwüstungsfeldzug. Der Ball ist noch sicher in den Reihen der Anhänger Khaines - da werden sie auf einmal überheblich und wollen mit einem Passspiel dem Publikum imponieren - dies ging völlig in die Hose und der Ball macht sich selbstständig.

Richtig Profit können die Echsen daraus jedoch nicht schlagen, sie belassen es bei Stellungsspiel. Dieses war jedoch nicht die Beste taktische Meisterleistung aus dem großen Plan - im Anschluss kann die Todeshexe in ihrem Blutrausch den Saurus Ucton aus dem Feld werfen. Und Spoileralarm, er war für den Rest vom SPiel nicht mehr gesehen.


Ganz euphorisiert von Ihrer Leistung, passt sie in Folge nicht mehr richtig auf und wird bei einer Ausweichbeweung von einem Skink von den Füßen gerissen.

Die Saurusblocker machen ihrem Namen alle Ehre, die kleinen Elfen landen oft auf dem harten Astrogranit - aber irgendwie müssen sie einen Schutz von Khaine selbst bekommen haben, da die Rüstungen auf wundersame Weise gut gegen die rohe Gewalt bestehen.


Erwähnenswert ist jedoch die Leistung von "Dem Mächtigen", seines Zeichens doofer Kroxigor für 3 Runden in Folge - die Skink-Seher auf der Tribüne wollen da verdächtige, grün-tropfende Pfeile unter einem Elfenmantel entdeckt haben.
Diese Lücke in der Reihe der Echsen konnten die Elfen geschickt ausnutzen um Ihren ersten Touchdown des Spiels zu machen.


Es bleiben noch 2 Züge vor der Halbzeit und die Fans jubeln nochmal Hauthals um Ihre Heimmannschaft nach vorne zu treiben.
Unglücklicherweise haben Sich scheinbar besondere "Lava-Maulwürfe" im Astrogranit eingenistet, sodass von riskanten Sprintmanövern abgeraten wurde.

Höchst verwundert durch diesen Umstand war ein Skink auch nicht in der Lage, den völlig freiliegenden Ball aufzunehmen.

Die Dunkelelfen ließen sich durch sowas nicht verschrecken und schickten dafür einen Skink ins Lazarett. Die Vergiftung scheint dem armen Kerl übel mitgespielt zu haben, ihn sehen wir für mindestens 1 Spiel nicht.



Der zweite Drive beginnt für die Echsen als annehmendes Team und sie müssen leider in Unterzahl spielen. Allerdings meinen es die Alten heute wirklich gut mit dem hiesigen Team und geben noch eine Möglichkeit, gewisse Situationen zu Gunsten des großen Plans abzuändern (+1 Reroll):


Die Pause hat den Saurussen nicht bekommen, da direkt der erste Blockversuch ins Leere ging.

In Zug2 ist die dunkelelfische Todeshexe wieder im Fokus der anwesenden Zuschauer - allerdings diesmal nicht durch gute Attacken sondern im Gegenteil der Unfähigkeit, auch durch zweimaliges Nachsetzen den Ballträger der Echsen nicht zu Fall bringen zu können.

Daraus versuchend Kapital zu schlagen, flitzt der Skink Richtung Spielfeldmitte in das (vermeintlich) sichere Umfeld der Saurusse.
Hier funktionieren die Blocks zunächst recht gut und "Der Mächtige" läuft auch zur Höchstform auf.
Ein Dunkelelfenblitzer wird Opfer seiner Pranken und muss verletzt vom Spielfeld. Der mitgebrachte Heilkundler kann jedoch schlimmeres verhindern, sodass der Elf nach gebotener Kurierzeit wieder am Spielbetrieb teilnehmen kann.


Die Saurusse auf Ihrer Stampede rücken meist begeistert den fallenden Elfen hinterher, sodass sich leider eine Lücke bietet und ein Blitzer zum finalen Schlag gegen den Ballträger ausholen kann.

Der Ball landet im Getümmel, sodass keines der Teams hier direkt Zugriff erhalten kann. Jedoch stehen die Echsen mit einem leichten Vorteil im Stellungsspiel. Daraus können Sie jedoch kein Kapital schlagen, bei einem Blockversuch gehen die Fänge der Bestie "MEILENWEIT" am flinken Elf vorbei, sodass der Ball aufgehoben und gefährlich Nah an die Endzone zum gebracht wird.

Es ist der letzte Zug in diesem 2. Drive und es bleibt den Echsen nur noch eine Möglichkeit: Verzweiflungsblitz eines motivieren Saurus gegen den Ballträger. Zur Unterstützung sind auch ein Skink und "Der Mächtige" geeilt.

Der Ballträger hatte jedoch seine persönliche Endzonen-Eskorte in Form der nun wieder genialen Todeshexe dabei. Die zur Hilfe geeilten Reptilien konnten nur noch dabei zusehen, wie die knapp begleidete Elfin dem Kamikaze-Saurus geschickt ein Bein stellt, sodass der Blockversuch in Leere ging.

Der zweite Touchdown für die Dunkelelfen war nun in Stein gemeißelt - ebenso wie die Niederlage der Echsenmenschen.



Ereignisse in der Kurzzusammenfassung:

- Kroxigor +2 SPP
- Skink #7 verpasst das nächste Spiel
- Saurus #3 wird zum MVP gewählt und verdient sich 4 SPP
- mit dem Preisgeld von 30k und den Ersparnissen von 20k wird ein Heiler angeworben

05 Nov, 2021 21:51 56 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Griffin
Rhine-Topper Super Moderator




Dabei seit: 07 Oct, 2018
Beiträge: 1186

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es war ein super Spiel. Die Echsen habe meinen Dunkelelfen ordentlich die Hucke voll gehauen und mächtig ins schitzen gebracht. Selten lagen so viele Delfen gleichzeitig. Zum Glück hatten die Echsen beim Verletzungswurf die Samthandschuhe an. Ich habe zum Teil schon mein halbes Team im Krankenhaus gesehen.

Vielen dank für das schöne Spiel. :-)

_______________
Ein Lächeln und eine PAK43 können fast jedes Problem lösen.

05 Nov, 2021 22:02 56 Griffin ist offline Email an Griffin senden Beiträge von Griffin suchen Nehmen Sie Griffin in Ihre Freundesliste auf
k-fox
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 18 Dec, 2015
Beiträge: 2381

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schitzen... Mischung aus Scheißen und Schwitzen? großes Grinsen

_______________

06 Nov, 2021 08:05 00 k-fox ist offline Email an k-fox senden Beiträge von k-fox suchen Nehmen Sie k-fox in Ihre Freundesliste auf
Cedric
Rhine-Topper Moderator


Dabei seit: 15 Jul, 2020
Beiträge: 239

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schöner Spielbericht, danke! Diese Dunkelelfen und ihre Vergiftungspfeile...diese Halunken muss man am Stadioneingang besser kontrollieren großes Grinsen

07 Nov, 2021 09:39 45 Cedric ist offline Email an Cedric senden Beiträge von Cedric suchen Nehmen Sie Cedric in Ihre Freundesliste auf
Kajell
Topper-Gott




Dabei seit: 04 Feb, 2019
Beiträge: 2095

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr cooler Bericht!

_______________
Star Wars X-Wing, Star Wars Legion, HDR Tabletop + HDR Battle Company, BattleTech, Aeronautica Imperialis, SAGA - Ära der Magie, Kill Team, Summoners, Blood Bowl, Warmachine, Black Seas

07 Nov, 2021 11:58 31 Kajell ist offline Email an Kajell senden Beiträge von Kajell suchen Nehmen Sie Kajell in Ihre Freundesliste auf
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tjaja Delfen,

Nächstes Spiel geht geht geht JL Und wieder Menschen - da gibt es vielleicht weniger Boshaftigkeiten 

09 Nov, 2021 09:03 27 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Sportsfeunde,

es ist wieder soweit, Primetime für unseren besten, beliebtesten und beklopptesten Sport dies- und Jenseits der alten Welt.

Die heutige Partie umfasst ein Aufeinandertreffen zweier Teams, welcher bisher noch nicht so ganz Fuß fassen konnten in der aktuellen Saison: Die Red Knights unter Cheftrainer JL sowie die Listigen Lurche, trainiert von Elton.

Die Red Knights können alles auf den Platz bringen was sie haben, während bei den Listigen Lurchen ein Skink ausfällt (nachdem zuletzt ein garstiger Dunkelelf zu sehr draufgehauen hat )

Für das Menschen-Team ist es zwar ein Heimspiel bei bestem Wetter, allerdings konnten die Lurche mehr Fans auf die Ränge bringen ( 30k zu 20k = 50k)

Seit der letzten Partie gehört auch ein Heiler (oder Quacksalver) mit einer exquisiten Sammlung an Zitteraalen zum Trainerstab der Lurche.

Inspiriert von diesem vorzüglichen Transfer haben die RedKnights kurzerhand den nächstbesten Kerl in weißter Klamotte als ihren "Wunder"heiler auf die Trainerbank geholt (Fahrender Apothecarius)

Die Knights gewinnen den Münzwurf und entscheiden sich im ersten Drive mit Verteidigung zu beginnen.


Im Zentrum beginnt das Spiel zunächst mit einem wüsten hin und hergeschiebe, wo sich keine Seite einen Raumvorteil erarbeiten kann. Das Gemenge endet schließlich in einer Patt-Situation, wo ein Linemen sowie ein Saurus gleichzeitig zu Boden gehen.

Auf dem rechten Flügel machen sich derweil Skinks auf den Weg die gegnerische Linie zu überqueren um den Ball zu ergattern. Zur gleichen Zeit auf der linken Flanke beginnt das Maleur der Knights, wo ein Saurus erfolgreich einen Menschen KO geschlagen hat.

"The Colorless", mittlerweile mit Ball an der Zunge, zeigt wieder einmal seine überragenden Agilitätskünste. Selbst mit gebündelter Blitzer-Kraft und ReRoll Einsatz wird er nicht zu Fall gebracht. Die Fans der Knights toben über der Unfähigkeit der Menschen-Offensive.

Skogg Eisenaugen, nicht bekannt durch seine genialen Momente, hat jedoch genau so einen und hat den Plan des Chefcoaches verstanden. Er holt gegen einen Saurus aus - und trifft sich selbst. Der Oger geht zu Boden und die Echsen sind wieder am Zug.

In Zug 4 nimmt das Unglück für die Knights seinen Lauf: Der nächste Saurus haut den nächsten Linemen in die Box.

Zwar können die Knights den Ball durch einen erfolgreichen Block am Chamäleon erobern, jedoch hat der Fänger direkt 2 Skinks an den Fersen.
Scheinbar gab es vor dem Spiel etwas zu viel Bugmans da die Blöcke sehr unsauber ausgeführt werden, was dazu führt, dass mehr Schaden am eigenen Mann wie am Gegner verursacht wird (nächster Linemen KO)

Runde 5 geht (fast) genau so weiter wie Runde 4 aufgehört hat: Die Skinkgruppierung nahe der gegnerischen Endzone hat erfolgreich den Fänger ins Aus schoben (KO), jedoch konnten sie nicht schnell genug den Ball erwischen, sodass dieser von den tobenden Fans recht weit ins Spieldfeld zurückgeworfen wurde.

Kommen wir nochmal zu Skogg Eisenauge - sichtlich gefrustet von seinem letzten "genialen Moment" fasst er sich ein Herz und ringt den Kroxigor zu Boden. Mit dieser Aktion sind alle Sympathien wieder hergestellt.


Die Euphorie durch diesen Achtungserfolg hält allerdings nicht lange an:

Auf der rechten Flanke stellt der nächste Linemen seine Unfähigkeit unter Beweis und geht mit dem niedergerungenen SKink zu Boden.


In Runde 6 versucht das bisher recht erfolgreiche Skink-Trio den Ball zu ergattern. Aber was ist das, er flutscht ihnen durch die Finger.

In der vorletzten Runde gibt es nur ein bemerkenswertes Highlight und es hat wieder mit einem Linemen zu tun, der nicht gut aufgepasst hat - es war noch nie von Vorteil auf der Außenlinie zu laufen, besonders nicht wenn man den von der Seite anrauschenden Saurus nicht bemerkt.Das Resultat ist ein Bad in der Menschenmenge mit anschließendem Aufenthalt in der Kabine.

Ok ein Highlight, aber negatives, gibt es dann doch noch - der Ball verspringt den Skinks schon wieder. Böse Zungen behaupten, er wurde von den Fans der Knights noch schnell mit Butter bepinselt, bevor er wieder eingeworfen wurde.

Die letzten Sekunden des ersten Drives stehen an und es gibt nur noch eine Chance für die Lurche den Touchdown zu machen.

Cheftrainer Elton gestikuliert wild an der Seitenlinie, man möge sich an die Strategie des großen Plans der Alten halten - gemäß diesem Willen soll es der geschickteste Skink probieren - "The Colorless".

Er schafft es den Ball zu holen, aber die Distanz ist doch sehr weit. Er muss sich arg strecken (go for it), schafft es aber letztlich den Ball sicher in die Endzone zu tragen. [jetzt frenetischen Jubel denken]



Die Knights dürfen nochmal angreifen und versuchen maximalen Schaden zu verursachen, allerdings hält die Defensive und die Teams gehen in die Kabinen.


Drive Nr.2

3 der 4 Menschen kommen wieder mit aufs Feld, lediglich der Blitzer gönnt sich eine verlängerte Auszeit.
Die Lurche stellen ihre Defensive erneut auf.


Scheinbar hat Coach JL die richtigen Worte in der Halbzeit gefunden, das Auftreten der Knights ist auf einmal ein anderes und es soll sich direkt Auszahlen: Blitzer #5 Luke von Kuechlingen schlängt direkt Saurus #3 Uccil KO. Die Fans der Knights sind aus dem Häuschen, was für ein Einstand in Drive 2. Aber wieder einmal hält der Glücksmoment nur kurz, denn Werfer Cameron zu Newton schafft es nicht den Ball aufzuheben (scheinbar ist immer noch Butter am Ball)

Richtig Kapital schlagen können die Lurche aus dem Moment der Fassungslosigkeit auf Seiten der Knights jedoch nicht, Saurus Blocker #5 Ucton hat seine Blockskills scheinbar in der Kabine vergessen und geht zu Boden, während der Lineman (fast) vor Lachen auch zu Boden geht.

In den kommenden Minuten entsteht auf der linken Flanke ein wildes Gemenge, wo mit der Zeit die Knights sich einen Vorteil erarbeiten können.


Das führt dazu, dass Werfer Cameron zu Newton (mittlerweile mit Ball) sich durch die entstanden Lücken in Position bringen kan um einen erstklassigen Pass an Fänger Bodo Wessely zu adressieren. Es hätte der Moment für die Knights sein können, jedoch hat man die Rechnung ohne "The Colorless" gemacht. Durch sein vorausschauendes Handeln (immer am Ball) konnte er den, eigentlich gut geworfenen, Pass vereiteln, der Ball verspringt und liegt einsam kurz vor der Endzone der Lurche.

Chefcoach JL tobt an der Seitenlinie "Wie konntet ihr den nicht kommen sehen???" (öhm, Chamäleon mit grasgrüner Haut wie das Gras...)

"The Colorless" schnappt sich im Anschluss auch den Ball (es ist wirklich keine Butter mehr dran), steht allerdings sehr einsam vor eigenen Endzone


Diese Deckungslosigkeit nutzen die Knights aus und preschen zum Angriff - aber wenn wir uns heute auf etwas verlassen können, dann darauf, dass der Gecko einfach zu geschickt oder die Meschenblitzer zu ungeschickt sind (nur Schieben als Ergebnis)

Davon sichtlich unbeeindruckt nimmt das Chamäleon die Beine in die Hand und läuft auf der rechten Seite nach vorne. Das Team versucht bestmöglich abzuschirmen, jedoch sind zu viele Saurus auf der linken Flanke gebunden um ein sicheres Geleit ermöglichen zu können.


Zug 6!!!
Die Uhr läuft langsam ab, die Lurche führen und haben den Ball, was kann da noch schiefgehen???

Eine ganze Menge wie Cheftrainer Elton feststellen musste - ein garstiger Blitzer konnte sich zu "The Colorless" durchkämpfen und ihn erfolgreich blocken....und erfolgreich die Rüstung durchschlagen....und erfolgreich verletzen....und dann....der Skink liegt regungslos auf dem Feld (D16 = 16). Stille auf den Rängen der Lurche - Extase auf den Rängen der Knights.

Jetzt gehts um Sekunden, was tun??? Und da der rettende Einfall - Zitteraale!!! Coach Elton schubst den Heiler aufs Feld. Wird er noch etwas für den Skink tun können?

Er kann! Die Stromstöße durch die Aale haben den Skinks zurück ins Leben geholt (D16 =4) und kann leicht lädiert in die Kabine.

Euphorisiert durch dieses Wunder fasst sich #10, der einarmige Xapi, ein Herz und will ebenfalls ein Wunder vollbringen. Was er an Armen nicht mehr hat, hat er schließlich in den Beinen (sprintsicher)

So schnappt er sich, wie von den Alten selbst geleitet, den freiliegenden aber bewachten Ball (in Tacklezone rein und raus dogden ohne Reroll zu brauchen) und macht sich auf schnell Füßen auf und davon.




Die Knights versuchen irgendwie nochmal ran zu kommen, aber Xapi kann den Ball am Ende gefahrlos in die Endzone tragen.


Damit endet ein spannungs- und ereignisgeladenes Spiel mit 2:0 für die Listigen Lurche.


Hier der aktuelle Teambogen:



Änderungen:

#11 TD (3 SSP)
#10 TD (3 SSP)
#5 MVP (4SSP)
+1 Treue Fans

+45.000 Gewinn


Vielen Dank an Jonas für dieses geniale Spiel großes Grinsen Headbanger

04 Dec, 2021 22:38 14 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Griffin
Rhine-Topper Super Moderator




Dabei seit: 07 Oct, 2018
Beiträge: 1186

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr schöner Spielbericht. War wie immer eine Freude zu lesen.

_______________
Ein Lächeln und eine PAK43 können fast jedes Problem lösen.

04 Dec, 2021 23:30 32 Griffin ist offline Email an Griffin senden Beiträge von Griffin suchen Nehmen Sie Griffin in Ihre Freundesliste auf
Elton_1989
Snotling-Topper


Dabei seit: 04 Aug, 2021
Beiträge: 17

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für das Lob großes Grinsen

Heute, 08:34 50 Elton_1989 ist offline Email an Elton_1989 senden Beiträge von Elton_1989 suchen Nehmen Sie Elton_1989 in Ihre Freundesliste auf
Cedric
Rhine-Topper Moderator


Dabei seit: 15 Jul, 2020
Beiträge: 239

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Super Spielbericht, gratuliere zum ersten Saisonsieg der Lurche!

Heute, 09:41 22 Cedric ist offline Email an Cedric senden Beiträge von Cedric suchen Nehmen Sie Cedric in Ihre Freundesliste auf
TTMyki81
König-Topper


Dabei seit: 22 Sep, 2019
Beiträge: 933

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gratulation! Und schöner Spielbericht!

Heute, 11:13 02 TTMyki81 ist offline Email an TTMyki81 senden Beiträge von TTMyki81 suchen Nehmen Sie TTMyki81 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Fantasy » Blood Bowl » Blood Bowl Gallerie » SpVgg Listige Lurche Lahnstein » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3.0430304303644E+293.0430304303644E+25 | prof. Blocks: 16 | Spy-/Malware: 103132103413
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH