Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite Zum Portal

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » SAGA » SAGA - Kampagne » SAGA-Kampagne-Diskussion » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (10): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Treffen zu Beginn jedes Kampagnenzuges ist lt. Kampagnen-Erweiterungsheft notwendig und auch sinnvoll. Denn es wird ja auf dem Kampagnenbogen jedes Spielers festgehalten für welche Vorgehensweise man sich im entsprechenden Kampagnenzug entschieden hat, gegen wen man antreten will, ob man ein Bündnis eingehen will etc. - da ist m. E. persönliche Interaktion wesentlich sinnvoller, als Absprachen über den PC - ich schaue mir das nochmal an, aber ich denke, aufgrund des einfacheren Handhabens ist es sinnvoll so ein Treffen zu machen! Es wäre sicher auch sinnvoll und gut, dann gleich bei diesem Treffen erste Kämpfe auszutragen!

Früher mit der Kampagne anfangen würde ich ungerne, weil jetzt die Urlaubs-/Ferienzeit kommt, ich die Warhammer-Kampagne zu Ende bringen muss und die X-Wing-Liga auch noch läuft - das wird mir sonst alles zu viel!

13 Jun, 2016 11:37 31
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... ach ja ... und bei mir hat sich jetzt die letzten Tage ein alter Bekannter übers Fratzenbuch gemeldet, der auch mit SAGA begonnen hat ... ich habe ihn mal auf unser Forum und die anstehende SAGA-Kampagne aufmerksam gemacht! großes Grinsen
... sollte er an der Kampagne teilnehmen wollen ... wären wir ja schon 8 Spieler! großes Grinsen Das wäre sehr, sehr cool! großes Grinsen

... und noch etwas: Ich denke auch, dass maximal zwei Spiele in 4 Wochen ausreichend sind ... ich würde ungern die Zeit für einen Kampagnenzug auf sechs oder acht Wochen streckenn, denn das würde m. E. die Kampagne bestimmt sehr zäh machen, oder? winken

13 Jun, 2016 11:46 01
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da stimme ich dir zu, dann gerät die ganze Story auch in Vergessenheit

13 Jun, 2016 12:07 12 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... ach, und noch was: ... ich habe noch einmal genau nachgelesen ... ein Kriegsbanner darf man erst mit 15 Kampagnenpunkten in der Kampagne spielen, also bitte nicht vorher einplanen! winken

13 Jun, 2016 14:43 23
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... einen hab' ich noch: winken großes Grinsen

Die pdf des Armeebogens für die SAGA-Kampagne findet man jetzt im Blog von Stronghold Terrain:

Armeebogen

13 Jun, 2016 14:54 59
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was ist im Kopf mit Sonderregeln gemeint?

13 Jun, 2016 15:17 42 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
blackmail82
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 1093

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das sind Zusätze wie die Eigenheiten, die ausgewürfelt werden wenn ich mich richtig erinnere.

13 Jun, 2016 15:28 09 blackmail82 ist online Beiträge von blackmail82 suchen Nehmen Sie blackmail82 in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen ... Spoileralarm ... wer jetzt weiterliest ist selber schuld! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

... man würfelt zu Beginn der Kapagne zwei Sonderregeln für seinen Kriegsherren aus ... und da gibt es eine große Auswahl ... aber mehr sag' ich nicht ... selberlesen! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

13 Jun, 2016 15:51 36
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Na da habt ihr mich aber schön gefoppt, was die Anzahl der Modelle bei Saga angeht. Um etwas variabel bei 4 oder 6 Punkten aufstellen zu können, brauche ich 67 Modelle. Da werde ich wohl demnächst wenig Zeit zum spielen haben, wenn ich die alle zusammenbauen und bemalen möchte...

16 Jun, 2016 21:04 13 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
zadok
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja, du fängst ja mit vier Punkten an. Theoretisch reichen fürs erste Spiel 25 Figuren. Und alles weitere ergibt sich dann aus den Spielen.

17 Jun, 2016 05:58 43
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da hat Dich keiner gefoppt, was die Modellanzahl angeht! - Du selbst entscheidest, wie Du Deine Streitmacht aufstellst! winken

Stellst Du eine Streitmacht mit vielen Bauern und Kriegern auf, brauchst Du natürlich entsprechend mehr Modelle - stellst Du jedoch elitär auf, hast Du ganz wenige Modelle!
Für ein gesundes Mittelmaß reichen i. d. R. eine oder zwei Boxen mit Plastikminis! In vielen dieser Plastikboxen befinden sich 40 oder mehr Minis ... das sollte m. E. für den Anfang reichen!
Kerstin und ich haben beispielsweise aus drei Boxen Plastikpüppies, dem Ankauf einiger fertiger Second-Hand-Plastik-Püppies sowie dem Luxus-Kauf einiger Zinnfiguren (Die größtenteils noch nicht einmal € 3,- das Stück gekostet haben!) zwei (!) komplette Streitmächte mit mind. 8 Punkten aufgebaut! ... und davon hat Kerstin immer noch annähernd 40 Wikinger im Reserve-Gussrahmen! großes Grinsen - Alles zusammen, natürlich ohne die Regelbücher, keine 100 Euronen!!! großes Grinsen

Experementieren ein bisschen Du musst mit den Listen, junger Padawan! winken großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

17 Jun, 2016 08:10 41
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja ich weiß. Ich bin nur schon einen Schritt weiter und plane anhand meiner Fähigkeiten ein paar Spielstrategien großes Grinsen Und nach dem ersten überfliegen von "Zeit der Wölfe gestern abend werden es wohl noch mehr...

Dazu habe ich auch gleich zwei Fragen:

1. Das Kriegsbanner - bekommt man das Modell zusätzlich, oder ersetzt es ein Modell der Einheit, wie bei einem "normalen" Banner?

2. Der Priester - So wie er bei der Eigenheit "Gläubig" beschrieben ist, hat andere Fähigkeiten als der normale Priester, den man für einen Punkt dazu bekommt oder den Kriegsherren ersetzt/aufwertet. So wie ich das in "Zeit der Wölfe" lese ist der Priester dort ein anderes zusätzliches Modell, was außer seinen Fähigkeiten nix kann. D.h. ich kann einen normalen Priester zusätzlich zum "Zeit der Wölfe"-Priester spielen, oder kann ich auch einem normalen die Fähigkeiten des Priesters aus "Zeit der Wölfe" geben?

17 Jun, 2016 08:17 11 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mensch, Robert! großes Grinsen ... Du hältst einen auf Trab! winken großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Ich schaue nachher mal nach und melde mich dann wieder! winken

17 Jun, 2016 08:29 12
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Blechmännchenlord: Das sind zwei sehr interessante Fragen, die mich noch mehr in die "Tiefen" der Kampagne haben einsteigen lassen! großes Grinsen

Dann zu den Antworten:

1. Das Kriegsbanner, das in der Kampagne genannt wird, ist definitiv das gleiche, wie es im "Völkerkompendium" beschrieben ist und es wird auch genau so eingesetzt! D. h. es ersetzt ein Modell und wird nicht zusätzlich aufgestellt.
Allerdings gibt es doch tatsächlich einen Unterschied, wenn man genau hinschaut: Nach den Regeln des "Völkerkompendiums" benötigt man für das Kriegsbanner eine Kriegereinheit aus 10 Kriegern, bei der Kampagne reichen bereits 8 Krieger!

2. In der Kampagne kannst Du keinen Priester/Berater für Punkte einkaufen, da die Regeln dieser Einheit auf den Regeln aus dem Erweiterungsband "Ära der Kreuzzüge" basieren und dieser Erweiterungsband nicht in der Kampagne gespielt werden kann!
Die Kampagne erlaubt nur die Regeln und Streitmächte aus dem Grundregelwerk, dem "Völkerkompendium" und der Kampagnenerweiterung selbst!

Ich vermute mal, und das ist reine Spekulation von mir, dass irgendwann einmal eine Kampagnenerweiterung kommen wird, die sich auch auf die "Ära der Kreuzzüge" bezieht bzw. diese mit einschließen wird!

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen! winken

17 Jun, 2016 09:36 03
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für deine Antworten winken Aber in Ära der Kreuzzüge steht, das man den Priester in "normalen" Saga-Spielen (also im Dunklen Zeitalter vor den Kreuzzügen) spielen darf. Ich wüsste auch nichts, was dagegen spricht. In "Zeit der Wölfe" habe ich auch (bis jetzt) nix gefunden, was das verbietet.

17 Jun, 2016 09:50 17 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nun ja, nur weil etwas nicht explizit verboten ist, heißt das ja nicht, dass es erlaubt ist! großes Grinsen

In der Kampagnenerweiterung wird davon geschrieben, dass es um einen möglichst historischen Charakter der Kampagne geht!
Weiterhin wird in der Kampagnenerweiterung nur das Grundregelwerk und die zu spielenden Völker genannt. Da taucht nirgendwo etwas von der "Ära der Kreuzüge" auf - logisch, das wäre ja auch historisch/zeitlich nicht passend!
Auf der Rückseite des Heftes wird das auch nochmal deutlich genannt. Davon ausgehend heißt das für mich deutlich: "Ära der Kreuzzüge" ist nicht, denn die Kampagnenerweiterung ist dafür nicht vorgesehen! großes Grinsen
Aber, selbst wenn dort geschrieben steht, dass man die Priester einsetzen kann, geht es m. E. nicht, weil das Kreuzzüge-Buch nicht in dieser Kampagne vorgesehen ist!
Ich rate davon auch ab, den Priester zu spielen, da ich mich ein wenig erkundigt und gelesen habe, dass diese Priester einige Völker aus dem Grundregelwerk und dem "Völkerkompendium" sehr stark pushen sowie das Spiel damit unausbalanciert machen würden!
Ich schlage daher vor, die Priester aus "Ära der Kreuzzüge" aus der Kampagne heraus zu lassen!

17 Jun, 2016 10:34 02
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dann machen wir das so winken Ich habe damit kein Problem, denn das spart ne Menge taktische Überlegungen... Ich habe doch ein Problem: Jetzt brauche ich noch einen berittenen Priester und bin bei Figur 68 großes Grinsen

17 Jun, 2016 10:40 10 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

68 Figuren? geschockt Was stellst Du denn da auf? großes Grinsen Denk' dran: Bauern erzeugen keine SAGA-Würfel! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Nochmal zum Priester aus dem Kreuzzüge-Buch: Was hat der eigentlich für Fähigkeiten?

17 Jun, 2016 10:47 16
Lord Exocron
Veteranen-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das kann ich dir gerade nicht ausführlich beantworten, da ich das Buch nicht da habe. Das liegt in Koblenz. Grundsätzlich gibt es aber drei Arten einen religiösen Berater, einen Kriegspriester und der dritte fällt mir gerade nicht ein. Alle haben verschiedene Fähigkeiten und jeder kostet einen Punkt - außer man wertet seinen Kriegsherren (kein Charakter, der sowieso einen Punkt extra kostet) zu einem Priester auf, dann kostet das nix, er bekommt die Priesterfähigkeiten, büsst aber im Gegenzug einige seiner eigenen Fähigkeiten ein, bzw. kann sie nur eingeschränkt nutzen.

17 Jun, 2016 10:55 28 Lord Exocron ist offline Email an Lord Exocron senden Beiträge von Lord Exocron suchen Nehmen Sie Lord Exocron in Ihre Freundesliste auf
Henry
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klingt ja schon mal interessant! winken

Ich habe da eine Idee für einen berittenen Priester, ein ziemlich obercooles Modell, Peter the Hermit: großes Grinsen

17 Jun, 2016 13:27 27
Seiten (10): « erste ... « vorherige 2 3 [4] 5 6 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » SAGA » SAGA - Kampagne » SAGA-Kampagne-Diskussion » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1300 | prof. Blocks: 724 | Spy-/Malware: 1027
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Forenhosting bei Board-4You
Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH