Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer » Diskussions - und Laberthread » Warhammer-Veteran sucht seinesgleichen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Der alte Weise
Gast


Augenzwinkern Warhammer-Veteran sucht seinesgleichen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Leute,

nach dem Ende von Warhammer Fantasy suche ich ein paar alte Veteranen, denen wie mir das Herz blutet. Fanprojekte anschieben! großes Grinsen

Meldet euch!

05 Apr, 2017 13:58 27
ill murrey
Halbgott mit Bolter


Dabei seit: 23 Mar, 2016
Beiträge: 1953

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein suchender wahrer Gläubiger!!!

Sigmar (der echte nicht dieser neue aus Plastik) sei gepriesen.

Es stellt sich nur eine entscheidene Frage, welche Zahl prangt auf deiner Bibel (Editionsregelbuch)?

05 Apr, 2017 14:01 17 ill murrey ist online Email an ill murrey senden Beiträge von ill murrey suchen Nehmen Sie ill murrey in Ihre Freundesliste auf
Der alte Weise
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

LOL

Jep, bin ein wahrer Gläubiger. Die letzte Edition die ich aktiv gespielt habe war #7, danach ist meine Spielgruppe versandet.

Grundsätzlich bin ich für alle Editionen und/oder Fanprojekte offen, VORAUSGESETZT es kommen am Ende Schlachten raus, die den Namen verdienen. Der Hang zu immer mächtigeren Monstern/Charakteren/Kriegsmaschinen u.ä. hat mir absolut nicht gefallen. Regimenter sollten eine Warhammer-Schlacht dominieren, und nicht nur nutzlose Kulisse abgeben. Finde ICH... großes Grinsen

Nachdem ich vom Warhammer-Ende erfahren habe, habsch mich ein bisschen in der Community umgeschaut. Gibt einige wirklich super Fanprojekte (fluffhammer, Warhammer Armies Project, Warhammer-CE).

Was genau ich jetzt in der verwaisten Warhammer-Szene will, weiß ich selbst noch nicht. Weiß nur das ich das Hobby weiter ausleben möchte. Dafür suche ich Gleichgesinnte!

05 Apr, 2017 14:18 22
ill murrey
Halbgott mit Bolter


Dabei seit: 23 Mar, 2016
Beiträge: 1953

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich kann den Ansinnen sehr gut verstehen. Auch ich war durch die Vernichtung der Welt durch den Dämon GW verloren.

Aber zum Glück gibt es ja ein Leben nach GW!!!!

Einige hier spielen immer noch nach der 8ten (einige wohl auch manchmal 7te), wobei ich inzwischen ein sehr großer Freud von 9th Age bin.

Das ist ein Fanprojekt, dass viele sehr aktive Spieler aus der ganzen Welt (kein Witz) zusammen auf die Beine gestellt haben.
Kostenlose Regeln und nach und nach richtige Armeebücher die vielleicht auch in absehbarer Zeit durch einen Hersteller in Papierform raus kommen könnten sind da bisherige Ergebnis. Dazu kommt eine sehr rege Turnierscene.

Einige Sachen haben die zwar komplett anders gemacht aber andere sind viel fluffiger als bei den Herren aus Nuttingham.

Zum Beispiel haben die Vampire wieder ihre Blutlinien die die Armeen extrem unterschiedlich entwickeln lassen.

Auf Turnieren gewinnen nicht immer noch die selben Völker, denn die Armeen sind wirklich recht ausgeglichen. Und bei 4 Hochelfen Spielern wirst du wahrscheinlich 4 teils extrem unterschiedliche Listen haben. Also auch kein Monolisten Rotz mehr.

Und ja, große Infanterieblöcke und auch mal eine große Lanze Ritter sind konkurrenzfähig.

Du kannst dir ja mal ein Armeebuch anschauen. Einfach "The 9the Age" googlen.

Sie haben aber fast alle Namen geändert, um nicht von Anwalttrollen aus England überrannt zu werden. Daran hab ich mich aber sehr schnell gewöhnt.

Was meine Armeen angeht, so kann ich mit einigem aufwarten:

Skaven, Orks & Goblins (daruntern sehr viele Nachtgobbos), Echsen, Oger, Vampire, Hochelfen und Dunkelelfen habe ich. Dabei sind einige Armeen größer (Skaven, Vampire und O&G) andere eher noch im Aufbau (Hochelfen und Dunkelelfen (wobei vor dem eigentlichen Aufbau noch zum auspacken kommen müsste).

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von ill murrey am 05 Apr, 2017 14:50 50.

05 Apr, 2017 14:32 19 ill murrey ist online Email an ill murrey senden Beiträge von ill murrey suchen Nehmen Sie ill murrey in Ihre Freundesliste auf
Der alte Weise
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, über "9th Age" bin ich auch schon gestolpert. Das sieht wirklich sehr gut gemacht aus. Auch die Armeebücher des "Warhammer Armies Project"... ALTER SCHWEDE! Geiler gemacht als die GW-Originale!

Aber all die Fanprojekte sind Fluch und Segen zugleich. Einerseits zeigt's das die Community lebt, andererseits zersplittern die Projekte die Spielergemeinde auch. Was früher eine Community war, zerfällt jetzt in 3 oder 4...

05 Apr, 2017 14:50 14
ill murrey
Halbgott mit Bolter


Dabei seit: 23 Mar, 2016
Beiträge: 1953

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist richtig, aber ich denke das ist einfach auch ein Frage der Zeit. Da findet im Augenblick einfach ein Verdrängungswettbewerb um den Platz, der durch das Wegfallen von Warhammer-Fantasy frei geworden ist, statt.

Im Laufe der 2 Jahre (ja solange ist die Apokalypse schon her) sind das schon deutlich weniger Wettbewerber geworden. Leider sind aber auch viel Spieler ausgestiegen.

Und bei Einstiegshürden von 500+ € für ne Armee + Monate oder länger um die auch noch zu bauen und zu bemalen ist es auch nicht einfach neue Spieler zu begeistern.

Und du braucht ja auch noch Mitspieler! Ohne die geht nix.

Ich bin aber echt überzeugt, dass 9the Age da inzwischen schon die meisten Spieler unter seinem Banner gesammelt hat. Bei T3 wirst du sehen wie viel Turniere da gespielt werden. In ganz Deutschland und mit Spielerzahlen wie in der guten alten Zeit.

Turnierspieler sind jetzt für mich allerdings auch nicht so der ausschlaggebende Punkt, aber die dienen häufig als Inkubatoren und haben in Ihren Gegenden auch eigene Spielergruppen.

Einige Hersteller sind inzwischen auch schon dabei Minis herzustellen die bei 9the Age gebraucht werden die aber GW nicht mehr supportet.

Ich bin da zuversichtlich.

Und zur Not spielen wir einfach Mortheim^^.

05 Apr, 2017 15:00 08 ill murrey ist online Email an ill murrey senden Beiträge von ill murrey suchen Nehmen Sie ill murrey in Ihre Freundesliste auf
Der alte Weise
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sicher richtig, die Fanprojekte mendeln sich aus. Zunge raus

Kannst du PN's empfangen, oder haste das deaktiviert?

05 Apr, 2017 15:50 49
WGW-Lordi
Senior-Topper


Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 241

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi, ich hab nachwievor auch grosses Intresse an Fantasy... Meine Echsenmenschen benötigen Mal wieder auslauf! :p

_______________
WARGAMERS-WESTERWALD

11 Apr, 2017 10:46 57 WGW-Lordi ist offline Email an WGW-Lordi senden Homepage von WGW-Lordi Beiträge von WGW-Lordi suchen Nehmen Sie WGW-Lordi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer » Diskussions - und Laberthread » Warhammer-Veteran sucht seinesgleichen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 120 | prof. Blocks: 71 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH