Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » SAGA » SAGA - Heerschau 2020 » SAGA Heerschau 2020 // Die Jünger Yeenoghus » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gygas
Hauptober-Topper




Dabei seit: 24 Sep, 2018
Beiträge: 107

SAGA Heerschau 2020 // Die Jünger Yeenoghus Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Der faule Schwarm. Die Schlächterbestien. Eine Horde an Monstern, die alles verwüsten, töten, und deren Pfade von Kadavern und Trostlosigkeit geziert wird.

"Gehe ja nicht zu spät hinaus, Sonst fressen dich die Gnolle!", heißt es nahe den Steppen der Zivilisierten Ländereien. mannsgroße, Zweibeinige Hyänen, genauso Zahllos wie Intelligent und Herzlos.

Die Bürger unterhalten sich in einer Taverne über Gerüchte.
"Ein Dorf, zwei Tagesmärche südlich wurde überfallen. Niemand soll es überlebt haben, und das Knacken von Knochen, begleitet von Gelächter, soll Kilometer weit hörbar gewesen sein. Einige von den Monstern sollen drei Meter hoch gewesen sein!"
"Natürlich. Irgendwelche Dämonische Wildköter, die wahllos Dörfer angreifen. Glaubst du diesen Kindermärchen?"
Ein tiefer Blick in den Krug zeigte die Uhrzeit; Es war recht Spät. Die Männer bezahlten den Wirt, und gingen in ihre Heime. Die Stadt war von einer Palisade umzäunt, Wachen patroullierten die Straßen.

Die Nacht war ruhig, nur ein schwacher Wind wehte unter dem klaren Sternenhimmel...und der Wind trug ihr Kichern und Lachen..."

Da wir ja nicht genug SAGA-Heerschau-Threads haben, wollte ich mal was neues probieren. Und da hab ich mir gedacht: "Ein SAGA-Heerschau-Thread wäre genau das richtige!"

Das Thema meiner Saga-Armee sind Gnolle. Hierbei bediene ich mich Speziell am Hintergrund von "Dungeons and Dragons". Hier stehen Gnolle in direkter Verbindung zu Yeenoghu, der Schlächterbestie oder auch "Der Gnolllord" genannt. Seinen Jüngern
wachsen Reißzähne, der Rücken verkrummt, und ihr Blut kocht. Hyänen, die Yeenoghus Beute fressen, wandeln sich ebenfalls.

(Von links nach rechts, hinten nach vorne:
Kreatur, Avatar Yeenoghus, Kreatur
Krieger, Anführer, Jäger (Krieger-Variante)

JANUAR!

Den Anfang machen zwei Kreaturen...Was zwar nicht die genaue Aufgabe war, aber leider habe ich bei meinen Planeinkäufen keine "Veteran-Schreienden Gnolle" gefunden. Und da man bei Ära der Magie 2 Veteranen für eine Kreatur tauschen kann, habe ich dies getan.

Vorher

Nachher

_______________
"Ich würde ja gerne malen, aber die Katze liegt auf dem Schreibtischsessel. Ich bin ja kein Unmensch!"

29 Jan, 2020 18:02 22 Gygas ist offline Email an Gygas senden Beiträge von Gygas suchen Nehmen Sie Gygas in Ihre Freundesliste auf
Griffin
Boss-Topper




Dabei seit: 07 Oct, 2018
Beiträge: 403

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Starkes Thema und die Minis sind wirklich toll bemalt. Bitte weitermachen. :-)

Ich liebe Armeen mit Hintergrundgeschichte.

_______________
Ein Lächeln und eine PAK43 können fast jedes Problem lösen.

29 Jan, 2020 18:13 12 Griffin ist offline Email an Griffin senden Beiträge von Griffin suchen Nehmen Sie Griffin in Ihre Freundesliste auf
Kajell
Imperator-Topper




Dabei seit: 04 Feb, 2019
Beiträge: 1052

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sieht sehr cool aus! Als was spielst du die? Horde und Monsterinsel?

_______________
Star Wars X-Wing, Star Wars Legion, Kill Team, HDR Tabletop + HDR Battle Company, Blood Bowl, Summoners, SAGA - Ära der Magie, Warmachine, Black Sales

29 Jan, 2020 19:09 35 Kajell ist offline Email an Kajell senden Beiträge von Kajell suchen Nehmen Sie Kajell in Ihre Freundesliste auf
blackmail82
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 2473

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr nice! Und cool, dass Du noch dabei bist!

Ich hab noch nen Reaper-Gnoll mit Bogen aus Zinn daheim, den ich Dir gerne für Dein Projekt überlasse. smile

30 Jan, 2020 09:25 12 blackmail82 ist offline Beiträge von blackmail82 suchen Nehmen Sie blackmail82 in Ihre Freundesliste auf
Gygas
Hauptober-Topper




Dabei seit: 24 Sep, 2018
Beiträge: 107

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

[Warnung: Grafische Beschreibungen]

Der Himmel errötet durch die Flammen, die ein geplündertes Dorf zieren. Eingeschlagene Schädel liegen an den Toren, als die letzten Überlebenden des Überfalls verzweifelt Sicherheit suchen. Doch die Spürnasen der Gnolle riechen ihre Angst.

Alle, die auf knien um ihr überleben flehen, werden auf den mit Blut übersähten Marktplatz gesammelt. Die größten unter den Gnollen treten hervor, schneiden Stücke aus den anderen Opfern, und werfen es vor den Überlebenden. Eine tiefe Stimme dröhnt in ihren Köpfen: "FRESST!".
Aus Angst getrieben verschlingen sie das Fleisch. Kurz darauf werden sie von Krämpfen geplagt. Ihr Geist und Körper verändert sich. In ihren Mündern bilden sich Reißzähne, an ihren Händen Klauen. Ihr Verhalten wird wilder und ihr Verstand schärfer, doch ihre Intelligenz bleibt gleich.

Die Opfer stehen auf, nun von einem der Gnolle nicht mehr zu unterscheiden. Die Überlebenden, die sich des Verzehrs weigern, müssen ansehen, wie ihre nächsten Wild in die Nacht heulen. Der Rest des Rudels stimmt mit ein...


-----------------------------------

Hurra, Hurra, der Februar ist da!
Diesen Monat mussten wir Acht Krieger bauen und bemalen. Vorweg erstmal die Bilder:





Gnolle sind ein marodierenes Volk. Viele ihrer Waffen und Ausrüstung nehmen sie bei ihren Raubzügen an sich. Sie reihen sich weniger in Glieder, sondern stürmen auf ihre Feinde um zu Fressen und zu Töten.
Die Ausrüstung ist Standart. Die "Fernkämpfer" besitzen angelegte Nahkampfwaffen, und die Bögen und Armbrust kommen mit der SAGA-Fähigkeit "Hauch des Abgrunds" zum Einsatz. Bei Einheiten ohne diese werden entweder die Waffen geworfen, oder ein Markerschütternder Schrei lässt die Feinde ermüden oder fliehen.

Zitat:
Sieht sehr cool aus! Als was spielst du die? Horde und Monsterinsel?


Weder noch; Anderswelt passt Thematisch besser zu dem, was mir so vorschwebt. Da sie ihren Ursprung einem Erzdämon der Neun Höllen zu verdanken haben und sie sich durch unorthodoxe Methoden vermehren (wie schon erwähnt, Jünger der Schlächterbestie, die sich in Gnolle wandeln. Ähnlich wie der Einfluss des Chaos in Warhammer).

Sollte es demnächst Bauern zu bemalen geben, die ich als Anderswelt nicht stellen kann, wird es wohl auf entweder 12 Krieger, oder 8 Krieger und die Vier fehlenden Veteranen auslaufen. Oder vielleicht auch der Erzdämon, da er sich den Aktivierungswürfel mit den Bauern teilt...

Dann noch alles Gute an die anderen Heerschau-Truppen und...

<[_To_Be_Continued_] |\ \| |/

_______________
"Ich würde ja gerne malen, aber die Katze liegt auf dem Schreibtischsessel. Ich bin ja kein Unmensch!"

12 Feb, 2020 22:10 16 Gygas ist offline Email an Gygas senden Beiträge von Gygas suchen Nehmen Sie Gygas in Ihre Freundesliste auf
blackmail82
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 2473

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

YES, STRIKE! Gnolle rocken... sehr cool! Headbanger

Ein Vögelchen spekulierte, dass im März evtl. 4 weitere Veteranen + Kriegsherr fällig werden könnten. Augenzwinkern

13 Feb, 2020 08:55 25 blackmail82 ist offline Beiträge von blackmail82 suchen Nehmen Sie blackmail82 in Ihre Freundesliste auf
Kajell
Imperator-Topper




Dabei seit: 04 Feb, 2019
Beiträge: 1052

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr sehr cool! Dachte auch schon an Schrecken aus der Tiefe oder der Abschaum, ich kann mich nicht entscheiden!!!^^

_______________
Star Wars X-Wing, Star Wars Legion, Kill Team, HDR Tabletop + HDR Battle Company, Blood Bowl, Summoners, SAGA - Ära der Magie, Warmachine, Black Sales

13 Feb, 2020 09:39 35 Kajell ist offline Email an Kajell senden Beiträge von Kajell suchen Nehmen Sie Kajell in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » SAGA » SAGA - Heerschau 2020 » SAGA Heerschau 2020 // Die Jünger Yeenoghus » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3.0430304303644E+29 | prof. Blocks: 620 | Spy-/Malware: 103132103134
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH