Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Sonstige Tabletops » Diskussions - und Laberthread » Kings of War Vanguard » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 741

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute wieder gegen Micha gezockt, versuche hier aus der Erinnerung nochmal nen Bericht zu schreiben, diesmal sogar mit Bildern! Augenzwinkern

Gespielt wurde Retrieve the plans. In der Mitte des Tisches wurde ein Bote platziert, der eventuell eine wichtige Nachricht trägt. Der Typ war allerdings schon tot. Wer ihn als erstes erreicht würfelt. Bei einer 6-8 findet sich an ihm die Nachricht, bei den anderen Würfen ist das Ding wo anders versteckt, in einer der zwei Ecken, wo wir nicht aufstellen konnten. Das zwingt einen ein bisschen seine Bande aufzuteilen.


So sah das dann am Anfang aus. Ich hatte 5 Bogenschützen, zwei Rabble mit Speeren, zwei Luggits, einen Schamanen, einen Boss, einen Troll und einen Fallensteller dabei. Der Boss hatte einen Buckler, die anderen Einzelmodelle hatten einen Lucky Charm, der einmal im Spiel das Wiederholen eines einzelnen Würfels erlaubt. Micha spielte 3 Milizen, einen Butcher, einen Boss, einen Blade Dancer und 3 Schatten sowie 2 Impaler.

Am Ende von Runde eins sah das so aus:


Micha und ich hatten uns jeweils weit vorbewegt, wobei die Elfen mit ihrer schnelleren Geschwindigkeit weiter in Richtung Ecken vordringen konnten. Dafür hab ich meine Bogenschützen schön hinter einer Mauer verschanzen gekonnt und mit meinem Fallensteller Fallen gelegt. Mein Troll wurde mit einem Kommandopunkt ermüdet und trottete ganz am Ende bis zum Pferdchen vor. Hatte wohl Hunger. Und ich hatte Glück! Die Nachricht war tatsächlich da versteckt! Micha schickte 2 Milizen in den Tod um Fallen zu entschärfen. Ab da kann ich's nicht mehr genau auseinanderklamüsern... Micha schickte seinen Blade Dancer seitlich vor, so dass dieser mit seiner hohen Bewegung meine Flanke anging. Der versteckt sich unten links im Haus. Mein Troll verhielt sich eher defensiv. Viel ist da noch nicht passiert.



Hier sieht man schön meine ziemlich defensive Position:



Hier die vorrückende Front der Dunkelelfen:



Schnell ging das Ganze in mehrere kleine Kämpfe über, wo wir uns gegenseitig ziemlich auf die Rübe gaben. Der Fallensteller war mein erster Verlust, aber Micha hasst den Kerl auch...



Der Blade Dancer kam dank meiner guten Würfe und vieler Kommandopunkte nicht gegen den Luggit an und wurde schließlich von ihm und dem Bogenschützen, der sich hier anschleicht überwältigt. Der Bogenschütze hat zwei am Boden liegende Gegner ausgeschaltet...



In der Mitte wurden die Spitzohren ziemlich überschwemmt von Goblins und durch die Unterstützung meines Zauberers konnte der Butcher nicht viel machen. Michas Boss erlag dem Troll, der den Kerl aus dem Augenwinkel sah, auf ihn zustürmte, ihn umwarf und dann direkt nochmal mit der Keule auf den am Boden liegenden schlug. Das hier war danach so der letzte Widerstand:

https://abload.de/img/f0joy.jpg

Zu Spielende sah es dann so aus:



Micha hatte es noch geschafft meinen Schamanen zu erschießen, was ganz schön schwer ist... Dann war einer meiner Bogenschützen futsch und einer der Speerträger. Michas Elfen waren erschlagen, außer dem einen, der unfreiwillig wegrannte. Nach Runde 4 hörten wir dann auf, die Nachricht des Boten sicher in meinem Besitz - oder unsicher, ist schließlich der Troll, der das Ding hatte großes Grinsen

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

14 Nov, 2019 16:04 06 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Ezze
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 16 Apr, 2016
Beiträge: 1607

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein zweites Team kommt bald..

_______________
Dead Man’s Hand - Warhammer 40K - Bushido - Kill Team - Kings of War Vanguard

16 Nov, 2019 13:28 05 Ezze ist offline Email an Ezze senden Beiträge von Ezze suchen Nehmen Sie Ezze in Ihre Freundesliste auf
Tobstaaar
Veteranen-Topper




Dabei seit: 17 Sep, 2018
Beiträge: 670

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ezze
Mein zweites Team kommt bald..


Und welches?

_______________
Würfel Diverse Skirmisher, Black Seas und SAGA Würfel

16 Nov, 2019 15:11 41 Tobstaaar ist offline Email an Tobstaaar senden Homepage von Tobstaaar Beiträge von Tobstaaar suchen Nehmen Sie Tobstaaar in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 741

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ezze
Mein zweites Team kommt bald..



Bestimmt Goblins. Mit 5 Snaggits großes Grinsen

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

26 Nov, 2019 14:40 34 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 741

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mantic hat heute was echt nettes gemacht: Die haben ihre Warbandliste nochmal geupdatet (kostenlos auf deren Seite) - die enthält nun nicht mehr nur die kostenlosen abgespeckten Varianten (war zumindest im Fall der 9 voll veröffentlichten Banden bisher so), sondern für eben diese auch alle aktuellen Regeln. Und zwar im Kartenformat. Wer also jetzt ne nicht geupdatete Bande irgendwo kauft oder mit seinen eigenen Figuren spielen will, muss nicht mal mehr sich von Easyarmy selbst Kärtchen basteln wie ich, sondern kann sich die richtigen offiziellen für umme ausdrucken Party2

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

02 Jan, 2020 13:09 33 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 741

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute spontan nach der Arbeit bei Micha gewesen, der mit Stormvermin und Ill Murrey auf mich gewartet hat. Fazit des 2 gegen 2 Spiels (oder zumindest der 3 Runden, die wir gespielt haben): Der Rattenchef ist verdammt stark für seine Punkte, Gekotah Jäger sind ganz witzig, auch wenn der Chef der Echsen nichts taugt (ok klar, der ist klasse, aber gegen den Rattenboss eben nicht) und Frontalangriffe mit Biggits sind dumm. Micha sollte seinen Citizens besser mal rote Hemden verpassen, weil die sterben wie die Fliegen. Andererseits kosten die auch nur so viel wie ein Goblin, also was will man machen großes Grinsen

Wer weiß was da noch passiert wäre gestern, wir hatten schließlich nen voll gesunden sneaky troll im Rücken der ganzen Räuberbande und von Frank stand an coolen Sachen auch nur noch der Roger weil Chef und Zauberer tot waren. Bei Sebastian war zwar Chef tot aber immerhin noch Zauberer und Riesenechse unangekratzt da. Gut, mein Chef war auch tot, aber bei Micha waren 5 von 10 tot, noch ein einfaches Opfer gesucht und der hätte ständig testen müssen ob der weg rennt. Und 3 seiner Krieger hatten auch nur noch einen Lebenspunkt und zwei von denen lagen sogar am Boden
Übertrieben fand ich die Skaven auch nicht, aber der Frontalangriff in Sebastians ganze Bande mit dem Boss... Also vergleicht den Mal mit dem 3p billigeren Goblin, der hier kann schon deutlich mehr für 10% mehr kosten. Der rattenoger ist am ende ein Troll für weniger Punkte und sonst fast exakt gleich - hat ne um 1 schlechtere Rüstung, dafür gibt er nen Kommandowürfel. Nur hat der nen crappy nerve. Der bleibt ohne inspirierend in der Nähe vermutlich nicht stehen wenn der umkippt 

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

04 Jan, 2020 02:00 31 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Tobstaaar
Veteranen-Topper




Dabei seit: 17 Sep, 2018
Beiträge: 670

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Oh man - Bock hab ich da auch gleich wieder großes Grinsen hab ja auch noch meine Hochelfen hier rumliegen und ja tatsächlich mal angefangen zu malen, aber eigentlich haben erstmal andere Projekte Priorität großes Grinsen

_______________
Würfel Diverse Skirmisher, Black Seas und SAGA Würfel

04 Jan, 2020 09:35 16 Tobstaaar ist offline Email an Tobstaaar senden Homepage von Tobstaaar Beiträge von Tobstaaar suchen Nehmen Sie Tobstaaar in Ihre Freundesliste auf
Nemo92
Rhine-Topper


Dabei seit: 05 Sep, 2018
Beiträge: 40

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Finde Vanguard auch ein angenehmes System. Eignet sich gut für zwischendurch. Bin immer für ein Spiel zu haben großes Grinsen

04 Jan, 2020 11:19 39 Nemo92 ist offline Email an Nemo92 senden Beiträge von Nemo92 suchen Nehmen Sie Nemo92 in Ihre Freundesliste auf
Ezze
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 16 Apr, 2016
Beiträge: 1607

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Definitiv muss das Match wiederholt werden! Es sind noch nicht genug Citizen Levis gefallen! großes Grinsen

Es war sehr spannend und ich danke der Gehörnten für ihre Unterstützung!

Jetzt finden wir dann nur noch einen Termin in den kommenden Wochen! Huarghs!



_______________
Dead Man’s Hand - Warhammer 40K - Bushido - Kill Team - Kings of War Vanguard

04 Jan, 2020 13:12 01 Ezze ist offline Email an Ezze senden Beiträge von Ezze suchen Nehmen Sie Ezze in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 741

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern hat mich ein Freund aus der Heimat besucht und mit mir ne Runde Vanguard gespielt. Das stand schon seit letztem Herbst aus, daher war ich ganz froh das hinbekommen zu haben. Als Szenario haben wir Dragon Egg gespielt, er hat meine Brotherhood benutzt. Auf seiner Seite standen 2 Ritter auf Pferd, 2 Ritter zu Fuß (einer mit Heavy Weapon), 3 Bogenschützen, ein Poacher, ein Exemplar mit Lucky Charm und ein Devoted. Ich hatte 4 Goblinschützen, einen Wiz, einen Biggit, einen Snaggit, zwei Rabble mit Speer, einen Troll und zwei Luggits. Wir starten in dem Szenario beide auf der gleichen Seite, das Drachenei ist auf der anderen Seite 6 Zoll von der Tischkante entfernt. Wenn jemand das Ei aufheben will, muss er eine kurze Aktion aufwenden und darf danach nur noch laufen und gehen und sonst nichts tun. Allerdings darf man das Ei nicht aufheben, wenn ein Gegner mit einem selbst oder dem Ei in Kontakt ist. Gelände ist hauptsächlich auf dem jeweiligen Weg zum Ei und zwischen den beiden Spielern.

Ei unten in der Mitte, oben rechts seine Aufstellungszone oben links meine.

Jetzt dachte ich natürlich, dass er zum Ei rennt und ich ihn aufhalten muss. Allerdings teilte er seine Bande ein bisschen und begann eine Art Häuserkampf in der Mitte mit mir.

Hier waren der Poacher, ein Bogenschütze und ein Goblin schon tot. Dank freundlicher Unterstützung meines Wiz und ziemlich viel Fatigue hatte ich die bessere Firepower, aber er einen fast unantastbaren Ritter. Am Ende vom Spiel sollten immer noch genau der eine Goblin und der eine Ritter da stehen, da er zweimal im Nahkampf verwürfelt hat und der letzte Goblin nachdem sein Kollege tot war ist um den Kerl rumgetanzt. Ein Wunder, dass der Kerl überlebt hat.

In der ersten Runde hatte ich eine Menge Power und habe somit fast alle meine Modelle verausgabt um zum Ei zu rennen. Peter wiederum musste das nicht wirklich tun, da durch die Fähigkeit seines Bosses alle Ritter in dessen Umgebung 2" schneller waren und damit 18" rennen konnten. Um keine verausgabten Ritter am Ei stehen zu haben und vom Troll angegriffen werden zu können, traute er sich nicht wirklich weiter vor.

Der Chef stand kurz darauf in der Lücke zwischen den Häusern.
https://abload.de/img/q8k4s.jpg
Meine Goblins stellten sich in den Ruinen gegenüber auf. Genug Power zum Auflösen der ganzen Müdigkeit hatte ich auch noch.
Die Bilder sind beide Mitte der zweiten Runde, als sich die Fronten verhärtet hatten.

Aus Angst vor einem Angriff des Trolls entschieden sich die Ritter für einen Angriff auf den Troll. Beide. Der Chef konnte in der dritten Runde nicht dazu, weil mein Wiz ihn ermüdet hatte mit Stun. Das war der einzige Wurf, den er auf Headstrong nicht schaffte. Das haben alle Ritter - wenn er eine 6+ zu Beginn der Aktivierung würfelt, löst sich seine Müdigkeit auf. Fieses Zeug. Hat er immer geschafft außer da, mein Troll hat leider nie regeneriert im ganzen Spiel großes Grinsen

Ende Runde 4 sah der Kampf dann so aus:

War ne haarige Angelegenheit. Mein Boss hatte noch ein Leben, mein Troll hatte noch ein Leben, sein Chef verhinderte den zweiten Luggit in die Flanke des einen Ritters und beide Ritter hatten schnell nur noch ein Leben. Durch das blöde Headstrong konnte er mehrfach selbst nach down but not out aufstehen und zuschlagen, was ganz schön mies war. Am Ende des Spiels hatte ich einen Ritter davon getötet und er den Troll. Mein Snaggit und der Luggit der am Tod des Ritters beteiligt war schafften es nicht, den Fußritter am Ei auszuschalten. Meinem Boss gelang es, den Devoted zu besiegen, der dank Wiz schon am Boden lag. Der Exemplar tötete seinen Kontrahenten. Am Ende der fünften Runde berührten also sowohl der Biggit als auch der Fußritter das Ei, beide mit nur noch einem Leben.

Ansonsten hatte ich noch den Wiz, einen Bogenschützen und einen Speerträger auf dem Feld, Peter sonst noch den Exemplar mit zwei Leben, einen Ritter mit einem und wir beide unsere vollkommen nutzlosen Kämpfer im Haus bei den Aufstellungszonen. Damit hätte ich in Runde 6 testen müssen, ob die Kerle wegrennen, er noch nicht, dafür hätte ich aber noch alle Kommandowürfel gehabt (die 8-9-2-3-1 ergeben hatten, erst sehr überdurchschnittlich und dann fast nichts mehr bei 6 roten Würfeln), er aber seinen blauen Würfel verloren, wodurch ich immerhin vielleicht mehr Power gehabt hätte. Zu einer Runde 6 kam es allerdings nicht und so endete das Spiel unentschieden.

Die Ritter auf Pferd sind arschteuer, aber ziemlich hart. Ich glaube ich würde die zu Fuß bevorzugen, weil die immerhin überall hin kommen und für die halben Punkte nur minimal schlechter sind, aber gerade bei leichtem Gelände wie bei mir können die viel leisten. Wenn das überhand nimmt muss man glaub ich zumindest bei den Szenarien mit mehr Missionszielen auch mal eins in ein Haus stellen. Das Argument, dass Reiter doof sind weil man sich in Gebäuden verkriechen und sie erschießen kann zieht allerdings nicht als Schwäche, bei Rüstung 3 machen Schützen da so ziemlich nichts und Bodkinpfeile gehen nur einmal im Spiel und kosten 2 Punkte, um die Rüstung immer noch nur auf 4+ zu bringen. Was sich auch wieder gezeigt hat: Bogenschützen sind sehr effektiv - gegen Bogenschützen. Bogenschützen fast aller Völker sind einfach nur Grunts und tendieren zu offeneren Positionen, um selbst mehr zu sehen. Aus Spaß haben wir die Verlängerung gespielt und es sah aus, als hätten wir am Ende beide immer noch keine Chance gehabt, das Ei aufzuheben. Ich denke das kam auch durch den Großen Kampf auf meiner Seite, aber der Präventivschlag der Ritter hat durchaus Sinn ergeben.

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

09 Jan, 2020 11:20 30 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « erste ... « vorherige 2 3 [4]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Sonstige Tabletops » Diskussions - und Laberthread » Kings of War Vanguard » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 304303043036372 | prof. Blocks: 591 | Spy-/Malware: 103132103134
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH