Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Freebooters Fate » Diskussions - und Laberthread » Tharon go to Holly....äääähm Wesel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tharon
Senior-Topper


Dabei seit: 23 Sep, 2018
Beiträge: 221

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So es hat ja lange genug gedauert ^^
Aber nun kommt es zu meinem kleinen Bericht zum 4. Freebooters Fate Turnier in Wesel .

Erst mal womit ich gespielt habe und was ich mir gedacht habe .

Gefolgt von Wie wurden die Punkte verteilt . Wie Funktionierte das mit der Punkte Matrix.
Damit man das eine oder andere Besser versteht .

Danach kommt etwas zu den Einzelnen Bewertungen der Spiele / Szenarien .

Zu Guter Letzt das Resümee großes Grinsen


So .
Gespielt habe ich mit 2 Listen .

DIe eine Etwas mehr Beschuss
Die andere etwas mehr auf Nahkampf .


Liste 1

Anführer Rosso
Spezialist Long John
Spezialist Backbeard
Spezialist El Enterador oder so großes Grinsen
Gefolge Mathelo , Triadoro , Seemann & Chuchillo

Liste 2

Anführer Rubio
Spezialist Schwarzer Nick
Spezialist Big Jenny
Spezialist Lt. Krud
Gefolge Pirat , Triadoro & Chuchillo

Nun kommen wir zu den Regeln / Punkte Verteilung .





Allgemeine Szenarioregeln:
Szenarioende:
Das Szenario endet sofort, wenn eine der Bedingungen erfüllt ist. Die angebrochene Runde wird nicht zu Ende gespielt die Handlung eines Charakters wird aber abgeschlossen.

Sichern eines Szenariogegenstands:
Zu sichern eines Szenariogegenstands muss der Charakter die Sicherungszone mit der kompletten Base betreten.

Wertung nach einem Spiel:
Insgesamt können pro Spiel 500 Ru(h)mpunkte durch das Kampfunfähig oder Verwunden der gegnerischen Charaktere erreicht werden und 700 Punkte durch das Szenario. Die Ru(h)mpunkte werden zusammengezählt, und mit den Ru(h)mpunkten des Gegners verglichen. Daraus ergibt sich eine Differenz. Anhand der Ru(h)mpunktmatrix könnt ihr dann euer Ergebnis ermitteln. Zu diesem Ergebnis zählt ihr dann einen direkten Turnierpunkt pro erfüllter Nebenmission hinzu.
Es gibt die Hälfte der Heuer als Ru(h)mpunkte (aufgerundet) wenn ein Charakter schwer verwundet ist.






Ru(h)mpunktmatrix
Am Ende werden die Ru(h)mpunkte berechnet und mit der folgenden Tabelle verglichen:

Ergebnis Ru(h)mpunktdifferenz
7:7 Unterschied von 0 bis 100 Ru(h)mpunkte
8:6 Unterschied von 101 bis 200 Ru(h)mpunkte
9:5 Unterschied von 201 bis 300 Ru(h)mpunkte
10:4 Unterschied von 301 bis 400 Ru(h)mpunkte
11:3 Unterschied von 401 bis 500 Ru(h)mpunkte
12:2 Unterschied von 501 bis 600 Ru(h)mpunkte
13:1 Unterschied von 601 bis 700 Ru(h)mpunkte
14:0 Unterschied 701 oder mehr Ru(h)mpunkte

Nebenmissionen:
Nebenmissionen werden wie im Regelbuch auf Seite 65 beschrieben gespielt.
Jedoch gibt es eine kleine Änderung, jede erfüllte Mission ist am Ende des Spieles einen direkten Turnierpunkt wert.
Solltet ihr kein Nebenmissionskartendeck besitzen, so könnt ihr dieses bei der Orga vor dem Turnierstart erwerben.


Beispiel für ein TurnierergebnisunglücklichWerner hat während des Spieles 300 Ru(h)mpunkte über das Szenario erreicht, und hat Modelle im Wert von 255 Ru(h)mpunkte beim Gegner „ausgeschaltet“. Macht in Summe 555 Ru(h)mpunkte(Fabian hat 375 Ru(h)mpunkte über das Szenarie erreicht aber lediglich 75 Ru(h)mpunkte über ausgeschaltete Modelle bekommen. Macht in der Summe für ihn 450 Ru(h)mpunkte.(Macht insgesamt eine Differenz von 105 Ru(h)mpunkte für Werner.(Somit hat er das Spiel, nach dem Blick in die Ru(h)mpunktematrix, nach Ru(h)mpunkte mit 8:6 gewonnen.(Werner hat von seinen Nebenmissionen eine erfolgreich geschafft, Fabian sogar 2 Nebenmissionen.(Jede Mission gibt einen Turnierpunkt, somit ist das entgültige Ergebnis 9 zu 8 für Werner.


Hört sich einfach an . Aber bis wir alle da mal den dreh raus hatten war Tag eins vorbei ^^
Heißt und das ärgert mich immer noch . Beim Letzten spiel Hatte ich einen Vorsprung von 88 Punkten vor meinem Gegner .... 13 Mehr und ich wäre wie Max auf dem gleichen Platzt punktgleichheit .... großes Grinsen


So das war Bericht Teil Nummer eins großes Grinsen
Im zweiten Bericht werden Bilder folgen . und Kampfgerichte .

Bei den Bildern.... ja sagen wir es so . Ich habe nicht jeden Kampf 100% genau fotografiert sondern eher immer nur platte und vllt 1-2 besondere Aktionen ^^

_______________
Fanatic Spiele AOS und Freebooters Fate Fanatic

Headbanger Aber gern offen für jegliche Testspiele Headbanger

19 Aug, 2019 21:32 44 Tharon ist offline Email an Tharon senden Beiträge von Tharon suchen Nehmen Sie Tharon in Ihre Freundesliste auf AIM Screenname: Tharon YIM Screenname: Tharon
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Freebooters Fate » Diskussions - und Laberthread » Tharon go to Holly....äääähm Wesel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2810 | prof. Blocks: 501 | Spy-/Malware: 103132103134
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH