Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Sonstige Tabletops » Diskussions - und Laberthread » Kings of War Vanguard » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist echt ein netter Nachtrag, schade dass die fürs Buch damals noch nicht fertig waren...



Was hast du denn genau gespielt? Also Szenario und so großes Grinsen

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

03 Jan, 2019 15:12 51 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wir haben 100 Punkte pro Kopf gespielt und hatten das Szenario mit den 3 versorgungskisten. Ich hatte mir von Balo paar Zwerge ausgeliehen und er hat Elfen gespielt.
Aber da wollten wir ja eh nur mal kurz reinschnuppern. Am Samstag gibt's dann 200 Punkte und ich werde mal paar gobbos aufstellen. Mal schauen, mir gefallen die Optionen für kavallerie ganz gut, vielleicht werde ich das einfach mal ausprobieren.

03 Jan, 2019 16:13 00 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ok, 100 Punkte sind ziemlich wenig smile

Ja, Reiter scheinen cool zu sein. Mein Gegner wollte unbedingt Skulker auf Reittiere setzen, dann wären die noch schneller und im Nahkampf besser.
Aber ich glaub die Sinnigkeit von Reittieren hängt stark von der Anzahl des Geländes ab...

Doofe Frage: Kann man einen Gegner engagen wenn man keine Charge-Aktion ausführt? Da steht halt nur, dass man nur näher als 1" an Gegner ran darf, wenn man die engagen will... kann man also wenn man das wöllte auch den Gegner durch gehen/rennen ohne Charge angreifen? Nachteil wäre natürlich, dass man keinen kostenlosen Angriff kriegt, aber positiv daran wäre, dass man Leute um die Ecke angreifen kann...

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

03 Jan, 2019 16:41 16 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja die Diskussion hatten wir auch weil die fiesen Elfen bzw ein elf meine tapferen zwerge einfach umrannt hat und ich so nicht Chargen konnte.
Wir haben dann aber gesagt dann kann man sich auch nicht in Reichweite bewegen, weil das ja quasi ein Charge wäre und das würde die Mechanik ja kaputt machen, dass man nur Chargen kann, was man auch sieht.

03 Jan, 2019 17:44 20 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Find ich auch logisch. Letztendlich hätte das auch nur dazu geführt, dass die Orks an zwei Stellen hätten ne Runde warten müssen. Hätte ich nicht schlecht gefunden großes Grinsen

Wüsste allerdings gern ob es was offizielles gibt... FAQ gibts ja noch keine. Hab mal bei Facebook in der Gruppe die Frage angesprochen, bei Kings of war sitzt zumindest das Rules Commitee mit in der Gruppe, da kriegt man immer gute Antworten, vielleicht weiß hier ja auch wer was smile

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

03 Jan, 2019 17:54 44 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So, vorhin wieder ne runde gespielt, diesmal 200 Punkte und das Szenario aus dem Buch, bei dem man Informationen von einem gefallenen boten sammeln muss.
Ich hab diesmal Goblins gespielt, Balo die dunkelelfen nach den neuen armeelisten. Das Spiel war sehr spannend, leider mussten wir am Ende der vierten runde abbrechen, zu der zeit hatte ich die Informationen auf einem verletzten wolfsreiter, beide warbands waren unter halber sollstärke, aber von gobbos waren mehr am fliehen als von den Elfen (alles andere hätte mich auch gewundert).
Wir haben wieder viel gelernt, vorallem was warband Komposition angeht. Ich hatte gobbos mit Bögen, die spitter, die gobbo krieger, luggits, auf Wölfen, einen troll, der Haut ja richtig zu, den Chef und so einen banggit. Der war echt Verschwendung, keine Ahnung ob der überhaupt mal was reißen kann. Unserer Meinung nach gnadenlos überteuert.
Bei den Elfen ist eigentlich alles ganz gut gewesen.
War auf jeden Fall wieder sehr spannend und spaßig, die Regeln gingen diesmal schon viel besser von der Hand.
Wir bleiben am Ball.

05 Jan, 2019 21:17 08 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klingt gut smile
Der Banggit ist komisch, was hast du da für ein Modell für genommen? smile Da müsste auch einiges an Gegnern beisammenstehen für.

Konsens auf Facebook scheint zu sein, dass man bewegen und engagen kann...

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

05 Jan, 2019 21:43 12 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm, vielleicht kommt ja noch ein faq, aber ich finde bewegen und engagen sinnlos. Vorallem ist Chargen ja ne lange aktion und bewegen kann man sich maximal 1 Zoll an einen Gegner ran. Und wenn man ne kurze Aktion weg hat, kann man ja nicht noch ne lange Aktion machen, egal wie mans dreht. Wenn man beide kurzen oder eine lange Aktion gemacht hat, kann man ja noch ne kurze ranhängen, aber das bedeutet ja nicht das man drei kurze oder eine kurze und eine lange Aktion machen kann und die beliebig kombinieren kann. Ich hoffe man versteht wie ich das meine.

Für den banggit hab ich nen alten netzgit genommen, der hat halt Granaten im Netz gehabt. Wenn viele zusammensetzen könnte das wirklich mal was reißen, aber wann kommt das schonmal vor? Und dann stehen die Chancen immernoch ganz gut, dass der Angriff einfach verpufft. Is ja nicht so dass der ultra stark wäre...

05 Jan, 2019 22:17 20 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja der einzige Vorteil ist angreifen um eine Ecke. Hat schon seine Vorteile in je nachdem wo ich stand hätte mein Gegner sonst auch nicht viel machen gekonnt. Hoffe aber auch auf ein FAQ, wäre wenigstens was offizielles.

Clevere Modellwahl smile

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

06 Jan, 2019 16:05 30 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja ist klar, dass man dadurch einen Vorteil hat, aber das ist ja gerade was ich nicht gut fände es so zu spielen, weil dann das positionieren weniger wichtig ist. So kann man einen Gegner austänzeln und im Rücken angreifen, etc.
Und meiner Meinung nach sind die Regeln dann doch recht eindeutig, dass man so eine Aktion nicht machen darf.

Edit: die netzgit Modelle find ich auch gut, gerade die alten aus zinn, aber die kann ich ja jetzt ruhigen Gewissens einmotten, ich glaub kaum, dass ich so einen banggit nochmal spielen werde.

06 Jan, 2019 16:44 03 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Balo
Boss-Topper




Dabei seit: 03 Mar, 2016
Beiträge: 366

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern auch nochmal ein kleines Einführungsspiel abgehalten. So langsam sitzen die Regeln :-)
Bezüglich des Angreifens und Bewegen sehe ich das aber auch so wie Matt es beschreibt als regelgerecht. Angriff ist ne erste lange Aktion, weitere zusätzliche Bewegungen eine kurze, die nicht zum Angreifen genutzt werden kann. Grundsätzlich ist es ja bei der 180-Grad-Sicht laut Regeln, entsprechend der Base ja auch eben gewollt, hier zu taktieren und nicht einfach immer gleich alles in 360-Grad angreifen zu können.
Angriffe sind davon abgesehen ja auch nur gegen Modelle möglich, zu denen bei Beginn der Aktion eine Sichtlinie besteht. (siehe Charge)

07 Jan, 2019 18:54 01 Balo ist offline Email an Balo senden Beiträge von Balo suchen Nehmen Sie Balo in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern Abend gab es erneut eine epische Begegnung auf einem Herschbacher Schlachtfeld.
Diesmal kämpften die edlen, treuen und großherzigen Ebenengobbos aus dem Westerwälder Flachland gegen einen Haufen ungehobelter einheimischer Menschen, die ihr Armeerüstlager neben einem Gasthaus errichtet hatten.
Die Gobbos witterten natürlich einen Schwarzbau und da sie außerdem eine gefährliche, militärische Destabilisierung ihrer Heimat aufgrund der Aufrüstung paramilitärischer Gruppen fürchteten, haben sie pflichtbewußt ihre Fackeln und Forken geschnappt und versucht die Hütte abzubrennen. Die Menschen haben sich töricht dazwischengestellt anstatt das Feld zu räumen und, nunja, hatten in gewisser Weise Erfolg damit.
Die Hütte wurde nicht abgefackelt, aber das mußte auch mit schweren Verlusten bezahlt werden.

Lange Rede, kurzer Sinn, am Ende hab ich es zeitlich nichtmehr geschafft genug Manpower an die Hütte zu kriegen um genug Feuer zu legen. Das Szenario bestand aus zwei Gebäuden in der Aufstellungszone des Verteidigers und die Aufstellungszone des Angreifers, den Gobbos, auf der gegenüberliegenden Seite. Ziel war es bis Ende der 5ten Runde mindestens 4 Feuer an dem einen Gebäude zu legen. Dazu muss ein Modell eine lange Aktion aufwenden, während es in Basekontakt mit dem Gebäude steht. Auf gleiche Art kann vom Verteidiger auch ein Feuer gelöscht werden.

Ich habe im Grunde die gleiche Liste wie letztes mal gespielt, nur anstatt dem Banggit habe ich diesmal auf ein Mawbeast gesetzt. Hat mir viel besser gefallen. Balo hat Menschen gespielt, die wirklich schöne Fähigkeiten haben.
War auf jeden Fall wieder ein total spannendes Spiel mit ein paar epischen Momenten.
Am besten war direkt die erste richtige Aktion der Gobbos, als zwei meiner Spitter mit Bögen (so ziemlich das einfachste was man so stellen kann) den Oger der Menschen erschossen. Einer hat mit einer Wunde vorgelegt, der zweite hat das Ding klar gemacht, ich meine 4 Wunden kamen dann durch (ich liebe exploding 8s smile)

Am Ende ist uns dann noch aufgefallen, dass wir die Regel "Inspirierend" der Anführer die ganze Zeit (auch in den letzten Spielen) ignoriert hatten. Der Rest der Regeln ging diesmal schon sehr leicht von der Hand. Trotzdem ist die Spiellänge immer relativ lang, ging wieder gut 3 Stunden gestern. Haben aber auch recht viel geschwätzt und zwischendurch auch immer mal über Regelauslegungen diskutiert.

25 Jan, 2019 10:06 14 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern schon wieder ne Runde Vanguard, diesmal bei mir zuhause, meine tapferen Goblins mussten sich gegen eine von Balo geführte Truppe der Northern Alliance verteidigen.
Ziel war ein Leuchtfeuer auf meiner Spielfeldseite, ich musste es bewachen, damit es nicht entzündet wird, Balo dementsprechend hätte es entzünden sollen.
Ihr merkt es am "hätte", die Gobbos standen tapfer wie Leonidas an den Thermopylen und konnten es erfolgreich verhinden, dass die Nordmänner durchbrechen konnten.
Gegen Ende wurde es etwas knapp, die Verluste sind recht einseitig in die Höhe geschnellt, aber ging nochmal alles gut.
War auf jeden Fall wieder sehr spannend. Kann ich jedem nur empfehlen.

04 Feb, 2019 15:09 32 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
blackmail82
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 21 Dec, 2015
Beiträge: 1812

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schön, dass ihr das weiter durchzieht und zockt. Headbanger

04 Feb, 2019 15:30 16 blackmail82 ist offline Beiträge von blackmail82 suchen Nehmen Sie blackmail82 in Ihre Freundesliste auf
Tobstaaar
Senior-Topper




Dabei seit: 17 Sep, 2018
Beiträge: 155

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Spielt ihr eigentlich noch regelmäßig?

_______________
Würfel GW Kram, Freebooter's Fate, Bushido und Dead Man's Hand Würfel

01 Apr, 2019 15:30 18 Tobstaaar ist offline Email an Tobstaaar senden Homepage von Tobstaaar Beiträge von Tobstaaar suchen Nehmen Sie Tobstaaar in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja, in letzter zeit gab es krankheits- bzw. Arbeitsbedingt etwas Schwierigkeiten in der Terminierung, aber grundsätzlich sind der Balo und ich noch dran, würde mich auch freuen wenn da mittlerweile noch andere eingestiegen sind bzw. mal angetestet haben.

01 Apr, 2019 17:30 34 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Übrigens, die FAQ und Errata sind raus!

Mit einer Gehen-Aktion kann man tatsächlich in den Nahkampf spazieren. Man kriegt einfach nur den Bonus für den Angriff nicht. Man kann sogar rennen wenn man einen Gegner nicht sieht und ihn um die Ecke angreifen, nur halt eben ohne Bonus. Ich hab die Stelle noch mehrfach gelesen gehabt, gut endlich zu wissen wie das ganze intendiert war großes Grinsen

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

03 Apr, 2019 01:29 35 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ok, hätte ich jetzt nicht gedacht, aber ok. Der angriffsbonus ist ja jetzt nicht so entscheidend, gerade wenn man sich noch über powerwürfel und Sachen wie Überzahl etc zusatzwürfel generiert.
Muss ich mir die Tage mal zu Gemüte führen, Montag geht's wieder los mit ner Runde.

03 Apr, 2019 07:32 48 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 628

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mit dem Rennen vorher ergibt für mich auch nicht so unendlich viel Sinn, aber andererseits kann man sonst mit Schützen ziemlichen Unsinn machen glaub ich... Mich juckts auch wieder in den Fingern. Ich glaub ich nehm mal ein paar passende Minis mit nach Koblenz, wenn einer von euch da Lust drauf hat würd ich gerne ne Runde spielen smile

_______________
Bilder meiner Orks
Aktuelles Nebenprojekt: Blog über Orks und Goblins

03 Apr, 2019 10:44 52 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Matt
Senior-Topper




Dabei seit: 30 Mar, 2016
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da können wir gerne was machen.

Heute abend hab ich mal meine elfen ausgeführt gegen balos Menschen. War ein sehr spannendes Spiel, das im Endeffekt unentschieden ausging, weil wir uns mehr gekloppt haben, als das missionsziel zu erfüllen.
Wir müssten ein Drachenei aufsammeln und in die eigene Aufstellungszone bringen. Am Ende hatte Balo das Ei mal kurz, der tapfere Speerträger wurde daraufhin aber umgehend erschossen.
Wir haben mal versucht die Änderungen des faq mit einzubauen, paar Fehler haben wir bestimmt auch gemacht, aber war wieder sehr spannend und durchaus ausgeglichen. Die Elfen haben auf jeden Fall gut ausgeteilt, aber die Menschen haben auch gut Nehmerqualitäten bewiesen.

08 Apr, 2019 23:06 28 Matt ist offline Email an Matt senden Beiträge von Matt suchen Nehmen Sie Matt in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Sonstige Tabletops » Diskussions - und Laberthread » Kings of War Vanguard » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2440 | prof. Blocks: 343 | Spy-/Malware: 85
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH