Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer » Diskussions - und Laberthread » Clubraum Franken (bei Sinzig) Unicorn Fart FluffgamerZ » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lich King
Rhine-Topper


Dabei seit: 15 Jan, 2019
Beiträge: 43

großes Grinsen Clubraum Franken (bei Sinzig) Unicorn Fart FluffgamerZ Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So, meine lieben Damen und Herren,

in diesem Thread sollen die Geschehnisse in unserem neuen Clubraum bei Sinzig festgehalten werden. Es handelt sich bei diesem "Raum" grundsätzlich um eine möbelierte Kellerwohnung (Bad, Küche, Schlafzimmer, Wohnzimmer). Das Wohnzimmer dient in erster Linie als Schlachtfeld. Hier ist neben einer bequemen Couch locker Platz für 2 große Tabletop Platten.

Mit der Zeit soll auch die ausgebaute Dachgeschosswohnung für größere Events aufgestellt werden. Heißt hier fehlen noch Stühle, Tische, Platten und Gelände. Nach ersten Berechnungen können hier aber ca 6 große Tabletop Platten untergebracht werden. Dieser Raum ist dann zur Ausrichtung für Turniere etc. eingeplant.



_______________
Si vis pacem, para bellum.

T9A - Community Support VC, Translation Team DE & Layout Team

09 Feb, 2019 21:18 54 Lich King ist offline Email an Lich King senden Homepage von Lich King Beiträge von Lich King suchen Nehmen Sie Lich King in Ihre Freundesliste auf
Lich King
Rhine-Topper


Dabei seit: 15 Jan, 2019
Beiträge: 43

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gestern haben wir den Raum auch gleich mal eingewiehen. Es gab, wie ihr vielleicht schon in der Shoutbox gelesen habt, zwei Spiele The Ninth Age mit je 4500 Punkten (Standard Turniergröße). Einmal kämpften Vermin Swarms (Skaven) [gespielt durch mich] gegen Infernal Dwarves (Chaoszwerge) [gespielt durch Fabian] und an der anderen Platten Sylvan Elves (Waldelfen) [gespielt durch Alex] gegen Beast Herds (Tiermenschen) [gespielt durch Mario].





Berichten kann ich euch leider nur von meinem eigenen Spiel, da es zu spannend war, um dem anderen Spiel noch in ausreichendem Maße beizuwohnen.

Die erwürfelte Aufstellung war Frontline Clash, also normale 12 " Aufstellungszone über die lange Spielfeldkante. Das Szenario war Breakthrough, es mussten demzufolge punktende Einheiten in die Aufstellungszone des Gegners gebracht werden.

Ich spielte: 35 Vermin Guards (Sturmratten), 40 Rats-at-Arms (Klanratten), 41 Slaves (Skavensklaven), 1 Meat Grinder (Ding-Schredder) [in den Rats@Arms], 1 Plague Catapult (Seuchenklauenkatapult), 2 Dreadmills (Todesräder), 4 Thunderhulks mit Naphta Launcher (Stormfiends), 1 Tyrant on Mounstrous Rat (Kriegsherr auf Brood Horror), 1 Vermin Daemon (Rattendämon) und 2 mal 10 Plague Disciples (Seuchenschleuderer).

Fabian spielte: 30 Infernal Guards (Blunderbusses), 2 mal 20 Orc Slaves (Orksklaven), 25 Disciples of Lugar (keine Ahnung wie die in WHFB hießen, sind quasi dämonische Chaoszwergen Slayer), darin befand sich ein Chosen of Lugar als BSB (ist deren Charaktermodell), 10 Taurukhs (die kleinen Bullzentauren), 1 Rocket Launcher, 1 Speerschleuder, 2 Flame Thrower, befehligt wurde die Armee durch einen Prophet Wizard Master of Pyromancy auf Temple Lammasu.

Ja, wie ihr seht, hatten die ID (=Infernal Dwarves) die Beschusshoheit, was mich aber nich weiter störte, da ich fürs Szenario ohnehin nach vorne musste. Ich stellte mittig die Rats@Arms mit Meatgrinder ab und baute dann nur nach rechts auf (quasi verweigerte Flanke) mit Disciples, Slaves, Disciples, Thunderhulks, Vermin Guard. Dazwischen dann die kleineren Einzelmodelle wie der Tyrant, die Dreadmills und der Daemon.

Er stellte ganz links 3 von 4 Kriegsmaschinen auf. Den zweiten Flamethrower direkt vor meine großen Blöcke und glaubt mir, die Teilen tun Masseninfanterie echt weh. Noch weiter auf den Flanke standen die Taurukhs, eher mittig die Infernal Warriors, dann einmal Orc Slaves, Disciples of Lugar und Orc Slaves.

Ich darf anfangen und setze erstmal alles daran den zentralen Flame Thrower auszuschalten, was mir nur durch Magie und den gesamten Beschuss der beiden Dreadmills plus Naphta Launcher der Thunderhulks gelingt. Das Catapult trifft leider nichts. Ich ziehe insgesamt relativ aggressiv vor. Er kontert mit dem auschalten einer Mengen Klanratten (um die 20) plus das Catapult durch Magie und Beschuss. Bleibt ansonsten relativ stationär abgesehen von den Taurukhs die sich in die ungedeckte Flanke der Rats@Arms positionieren.

In Runde zwei schaffe ich es mit meiner Vermin Guards die ersten Orc Slaves in die Flucht zu schlagen. Meine Slaves wollen die Disciples of Lugar ausblocken und rennen voll vor die Jungs. Meine Rats@Arms ziehen sich leicht zurück und erhalten Deckung durch eine Dreadmill sowie eine Einheit Disciples. Mit Beschuss und Magie dünne ich vor allem die Disciples of Lugar weiter aus.

Diese entscheiden sich dann in Fabians Runde gegen einen Angriff in meine Slaves, in denen er zu lange festgesteckt hätte, sodass ich mich mit der Vermin Guard und den Thunderhulks in deren Flanke bzw Rücken hätte positionieren können. Die Infernal Warriors ziehen voll auf die Rats@Arms zu und werden von den Taurukhs dabei unterstützt. Der Rest formiert sich nur marginal um, um bessere Sichtkorridore ziehen zu können. Magie und Beschuss nimmt nun eine Einheit Disciples aufs Korn, von der nur ein einziger Wagemutiger überlebt. Außerdem wird die Vermin Guard radikal reduziert (ca. 15 Verluste).

Statt mit den Slaves weiter auf die Disciples of Lugar zuzurennen, nutze ich eine hübsche Lücke in der gegnerischen Linie, die sich durchs die Neuformierungen aufgetan hat und stürme volle 10 Zoll auf die gegnerischen Kriegsmaschinen zu. Die zweite Einheit Disciples muss dafür in den Weg der Disciples of Lugar geworfen werden und verursachen diesen auch harte Verluste, bevor sie selbst ausgelöscht werden. Der anderen verbliebene Plague Disciple dient als Umlenker für die Orc Slaves. Die Rats@Arms schaffen es aus dem Angriffskorridor der Taurukhs und gleichzeitig auf einen überdurchschnittlichen Abstand zu den Infernal Warriors in der Hoffnung einen verpatzten Angriffswurf zu provozieren. Zu diesem Zeitpunkt befinden sich weniger als 10 Modelle in der Einheit. Eine Dreadmill schafft es zusätzlich in den Sichtschatten der Taurukhs und schießt prompt drei Modelle zu Brei.

In Fabians Runde nehmen die Disciples of Lugar die verbliebene Vermin Guard aufs Korn. Hier gibt’s herbe Verluste auf beiden Seiten. Die Disciples gewinnen den Nahkampf und schlagen die Vermin Guard in die Flucht, allerdings ohne sie einzuholen, sodass sie sich in der nächsten Runde wieder sammeln können. Die Infernal Warriors verpatzen tatsächlich den leicht überdurchschnittlichen Angriffswurf auf die Rats@Arms während die Taurukhs sich für einen Angriff auf eine Dreadmill ausrichten und die Orc Slaves sich vom letzten Plague Disciple befreien.

Allerdings hat Fabian meinen Vermin Daemon übersehen, der jetzt zusammen mit der Dreadmill in die Taurukhs geht und sie bis auf 1 Modell auslöscht. Das letzte Modell flieht vom Tisch und Vermin Daemon plus Dreadmill richten sich auf die Infernal Warriors aus. Der Tyrant auf seiner Monstrous Rat geht in die Orc Slaves und rasiert sich in einer Runde durch die Grünhäute, sodass er ab sofort den Beinamen „Gilette“ trägt. Die Slaves sagen auf die erste Kriegsmaschine an und die Thunderhulks sicher sich das Szenario.

In den letzten Runden werden noch die restlichen Rats@Arms abgeräumt auf meiner Seite und im Gegenzug alle gegnerischen Kriegsmaschinen einkassiert.

Endergebnis: Ich gewinne mit einer Siegpunktdifferenz von etwa 700 Punkten + Szenario, was zu einem 15:5 für die Vermin Swarms führt.

Nachbetrachtung:

Ich hasse Pyromancy. Gegen Massenarmee entfacht die Lehre ihr volles Potential. Ich habe schätzungsweise 3/4 meiner gesamten Verluste dieser Lehre zu verdanken. Der Rest kam dann durch die ganze Artillerie zu Stande.

Allerdings denke ich, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe, eine verweigerte Flanke aufzubauen, um den Kriegsmaschinen möglichst gut entgehen zu können oder aber sie mit Zielen zu überfordern zu können. Sehr wichtig waren die beiden Dreadmills, die übers ganze Spiel Fabians Prophet auf Lammasu auf 26 Zoll Abstand gehalten hat, um den Blitzen dieser hervorragenden und zugleich mobilen Vernichtungsmaschinen zu entgehen.

_______________
Si vis pacem, para bellum.

T9A - Community Support VC, Translation Team DE & Layout Team

09 Feb, 2019 21:34 51 Lich King ist offline Email an Lich King senden Homepage von Lich King Beiträge von Lich King suchen Nehmen Sie Lich King in Ihre Freundesliste auf
Ezze
Halbgott mit Bolter




Dabei seit: 16 Apr, 2016
Beiträge: 1118

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr geiler Bericht, sehr schöner Raum...schade das da nur T9A gezockt wird ;P. Aber klasse das ihr jetzt Räumlichkeiten habt!

_______________
Dead Man’s Hand - Warhammer 40K - Bushido - Kill Team - Shadespire

10 Feb, 2019 05:56 38 Ezze ist offline Email an Ezze senden Beiträge von Ezze suchen Nehmen Sie Ezze in Ihre Freundesliste auf
Fuxxx
Veteranen-Topper




Dabei seit: 09 Jan, 2016
Beiträge: 585

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ne ganze Wohnung für Tabletop... Geil. Sieht richtig gut aus smile

_______________
Die Roten Räuber wüten hier: Klick

10 Feb, 2019 09:12 22 Fuxxx ist offline Email an Fuxxx senden Beiträge von Fuxxx suchen Nehmen Sie Fuxxx in Ihre Freundesliste auf
Lich King
Rhine-Topper


Dabei seit: 15 Jan, 2019
Beiträge: 43

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ja, quasi sogar zwei Wohnungen, wenn man das Dachgeschoss mit einbezieht. großes Grinsen Wichtiger Punkt, den Fuxxx hier anspricht: der Raum dient dem Tabletop Hobby allgemein. Wahrscheinlich macht es den Anschein als sei das ein reiner T9A Raum. Dem ist aber nicht so. T9A ist unser Hauptsystem, keine Frage. Aber wir haben auch ne Weile ziemlich viel Kill Team gespielt. Grundsätzlich gibt's bei uns auch von Zeit zu Zeit ne Runde AoS. In Vanguard wollte ich mich auch mal einlesen, kam aber nie dazu. Und SAGA haben wir auch schon getestet. Und es hat uns auch eigentlich ganz gut gefallen. Immerhin hab ich ne große Römer Armee Zuhause stehen. Aber meistens fehlt es dann echt einfach an der Zeit, leider.

_______________
Si vis pacem, para bellum.

T9A - Community Support VC, Translation Team DE & Layout Team

10 Feb, 2019 09:21 54 Lich King ist offline Email an Lich King senden Homepage von Lich King Beiträge von Lich King suchen Nehmen Sie Lich King in Ihre Freundesliste auf
Zadok
Ober-Topper




Dabei seit: 08 Sep, 2018
Beiträge: 60

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Spielt ihr bei euch auch Fantasy 8te Edition?

10 Feb, 2019 09:42 50 Zadok ist offline Email an Zadok senden Beiträge von Zadok suchen Nehmen Sie Zadok in Ihre Freundesliste auf
stormvermin
Senior-Topper




Dabei seit: 15 Jul, 2018
Beiträge: 173

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist dieser rote Schlauch auf der Platte Teil einer Wasserpfeiffe? großes Grinsen
Ein eigener Raum für Tabletop, ein Traum! Viel Freude damit!

_______________
[40k + Kill Team]- [WHFB 8th Ed.] - [Bushido] - [Necromunda] - [Mortheim] - [Infinity] - [Bolt Action]

10 Feb, 2019 09:45 09 stormvermin ist online Email an stormvermin senden Beiträge von stormvermin suchen Nehmen Sie stormvermin in Ihre Freundesliste auf
Lich King
Rhine-Topper


Dabei seit: 15 Jan, 2019
Beiträge: 43

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von stormvermin
Ist dieser rote Schlauch auf der Platte Teil einer Wasserpfeiffe? großes Grinsen
Ein eigener Raum für Tabletop, ein Traum! Viel Freude damit!



Genauso wie der schwarze und der silberne Schlauch, ja. großes Grinsen Danke!

@Zadok: die kurze Antwort ist: nein. Aber ihr dürft gerne mal zu zweit vorbeikommen und unseren Jungs die 8te als Kontrast zu T9A zeigen. Der Großteil unseres Clubs ist erst post 8te ins Hobby eingestiegen. großes Grinsen

_______________
Si vis pacem, para bellum.

T9A - Community Support VC, Translation Team DE & Layout Team

10 Feb, 2019 11:00 20 Lich King ist offline Email an Lich King senden Homepage von Lich King Beiträge von Lich King suchen Nehmen Sie Lich King in Ihre Freundesliste auf
Kajell
Rhine-Topper




Dabei seit: 04 Feb, 2019
Beiträge: 39

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für den spannenden Bericht. Ein Hobby-Raum ist schon was tolles.

_______________
Star Wars Legion, X-Wing, Kill Team, Warhammer Underworld, Warmachine, Summoners

Crush the rebellion!
Lichtschwerter

10 Feb, 2019 15:43 12 Kajell ist offline Email an Kajell senden Beiträge von Kajell suchen Nehmen Sie Kajell in Ihre Freundesliste auf
icefrog
Senior-Topper


Dabei seit: 01 Jul, 2016
Beiträge: 155

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich finde es immer gut wenn Zwerge verprügelt werden. Und zaubernde Zwerge haben es erst recht verdient Headbanger

Ich muss mir mal einen Montag freischauffeln und dann komme ich euch mal besuchen.

_______________
Blubb

18 Feb, 2019 16:19 47 icefrog ist offline Email an icefrog senden Beiträge von icefrog suchen Nehmen Sie icefrog in Ihre Freundesliste auf
Lich King
Rhine-Topper


Dabei seit: 15 Jan, 2019
Beiträge: 43

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von icefrog
ich finde es immer gut wenn Zwerge verprügelt werden. Und zaubernde Zwerge haben es erst recht verdient Headbanger

Ich muss mir mal einen Montag freischauffeln und dann komme ich euch mal besuchen.


Sehr gerne. Mittlerweile findet unser regelmäßiger Hobbytreff in Franken dienstags statt. Ansonsten sag mir einfach, wann du Abends Zeit und Lust hast, dann werden wir sicher einen Termin ginden. Gerne auch an Wochenenden.

_______________
Si vis pacem, para bellum.

T9A - Community Support VC, Translation Team DE & Layout Team

18 Feb, 2019 18:07 27 Lich King ist offline Email an Lich King senden Homepage von Lich King Beiträge von Lich King suchen Nehmen Sie Lich King in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Warhammer » Diskussions - und Laberthread » Clubraum Franken (bei Sinzig) Unicorn Fart FluffgamerZ » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 901 | prof. Blocks: 215 | Spy-/Malware: 39
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH