Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 73 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: X-Wing
Mista_Iks

Antworten: 157
Hits: 9249

27 Jan, 2020 20:10 22 Forum: Diskussions- und Laberthread

Ich hab Imperium und Rebellen.

Thema: X-Wing
Mista_Iks

Antworten: 157
Hits: 9249

27 Jan, 2020 19:56 53 Forum: Diskussions- und Laberthread

Zitat:
Original von Kajell
Zitat:
Original von Mista_Iks
Ich kenne keine Möglichkeit, die Szenarien zu konvertieren - ich muss allerdings auch zugeben, dass ich mich nie darum bemüht habe. Die Szenarien hatten aber auch eher einen schlechten Ruf. Ich selbst habe sie nie gespielt.

Bei der neuen Edition gibt es zum einen seit kurzem das Epic conversion kit. Zusätzlich gibt es auch noch ein zweites Epic Paket mit erweiterten Regeln zu kaufen, mit dem man z. B. Schwärme steuern kann. In diesem Paket gibt es auch spezielle Epic-Szenarien, die richtig gut sein sollen.
Es sind wohl auch bekannte Schlachten dabei.


Epic Konvertierungs Kit ist ja gleich der Rebellen Konvertierungskits etc. Damit man die alten Schiffe aus 1.0 nutzen kann.

Die Erweiterung für die Multiplayer Geschichte finde ich irgendwie seltsam, ich benötige keine 5/5 TIE Fighter...



Ah, ich dachte, das Multiplayer Kit hängt mit dem Epic Kit zusammen. Daher habe ich das Epic Kit auch erwähnt. Sorry.

In dem Multiplayer Kit sind aber eben auch Szenarien mit drin.

Thema: X-Wing
Mista_Iks

Antworten: 157
Hits: 9249

27 Jan, 2020 19:37 59 Forum: Diskussions- und Laberthread

Ich kenne keine Möglichkeit, die Szenarien zu konvertieren - ich muss allerdings auch zugeben, dass ich mich nie darum bemüht habe. Die Szenarien hatten aber auch eher einen schlechten Ruf. Ich selbst habe sie nie gespielt.

Bei der neuen Edition gibt es zum einen seit kurzem das Epic conversion kit. Zusätzlich gibt es auch noch ein zweites Epic Paket mit erweiterten Regeln zu kaufen, mit dem man z. B. Schwärme steuern kann. In diesem Paket gibt es auch spezielle Epic-Szenarien, die richtig gut sein sollen.
Es sind wohl auch bekannte Schlachten dabei.

Thema: Gloomhaven
Mista_Iks

Antworten: 13
Hits: 119

22 Jan, 2020 19:47 23 Forum: Brett-/Karten-/Würfelspiele Diskussionen

Das habe ich gerade mal gegoogelt, aber ich finde keine brauchbaren Informationen. Von daher kann ich dazu nix sagen.

Thema: Gloomhaven
Mista_Iks

Antworten: 13
Hits: 119

21 Jan, 2020 21:18 49 Forum: Brett-/Karten-/Würfelspiele Diskussionen

Das stimmt, man sollte sich einigermaßen regelmäßig treffen. Sonst kommt man immer wieder "raus"... Und man wird gefühlt niemals fertig...

Vorteil ist allerdings, dass nicht immer zwangsläufig die selben Leute mitspielen müssen. Es macht nichts, wenn ein Spieler fehlt oder wenn mal ein Gastspieler dabei ist. Das funktioniert immer einwandfrei.
Das Balancing ist wirklich nahezu perfekt.

Thema: Gloomhaven
Mista_Iks

Antworten: 13
Hits: 119

21 Jan, 2020 20:27 23 Forum: Brett-/Karten-/Würfelspiele Diskussionen

Achja, genau. Die Heldenminis kann man anmalen. Monster, Fallen, schwieriges Gelände und was es sonst noch so gibt, sind aber aus Pappe.

Man kann auch im Gelegenheitsmodus spielen. Dazu gibt es Karten, die zufällig definieren, welche Dungeon-Tiles verwendet werden, und wo welche Monster stehen. Diese Zufallsszenarien sind aber extrem schwer.

Thema: Gloomhaven
Mista_Iks

Antworten: 13
Hits: 119

21 Jan, 2020 20:22 22 Forum: Brett-/Karten-/Würfelspiele Diskussionen

Aaaaaalsooooooo.....

Gloomhaven spielt als allererstes mal in der Stadt Gloomhaven...

... Und in der Umgebung von Gloomhaven...


;-)

So, und jetzt Spaß beiseite.

Wir bereits gesagt wurde ist es ein Dungeoncrawler. Allerdings mit ein paar extra gimmicks.

1. Es gibt mehr als nur ein paar Pappteile, aus denen sich die einzelnen aus Hexfeldern bestehenden Dungeons zusammensetzen. Dadurch hat man eine sehr hohe Variabilität bei den Dungeons.
2. Man spielt nicht nur einzelne Szenarien, sondern eine zusammenhängende Geschichte.
3. Es ist ein Legacy-Spiel. Das heißt, Entscheidungen, die man trifft, haben teilweise Auswirkungen auf die Welt und auf die Charaktere.
4. Man spielt einen Charakter einer bestimmten Klasse, die man selbst auswählt. Zu Beginn kann man aus 6 Klassen aussuchen, während des späteren Verlaufs schaltet man immer wieder neue Klassen frei (ich meine, insgesamt sind es 16 Klassen - also 6+10). Das ist ein allgemeines Prinzip des Spiels: Es gibt viele Inhalte, die erst während des Verlaufs der Kampagne freigeschaltet werden.
5. Die einzelnen Charaktere können bis Level 9 aufsteigen. Allerdings hat jeder Charakter ein Lebensziel. Sobald er dieses Ziel erreicht hat, geht er in Rente. Das passiert durchaus vor Level 9 ;-). Das klingt erstmal ungewohnt, aber da man durch das Erreichen der Rente immer etwas neues freischaltet und auch noch andere Vorteile erhält, wird es einem etwas versüßt, dass man seinen geliebten Charakter aufgeben muss. Außerdem ist es auch möglich, einen neuen Charakter der selben Klasse zu spielen. Aus eigener Erfahrung weiß ich aber: Man will das gar nicht... ;-)
6. Es wird überhaupt nicht gewürfelt. Man hat je nach Charakterklasse eine bestimmte Anzahl spezieller Karten auf der Hand. Meist enthalten diese Karten eine Bewegung und einen Angriff. Die Karten werden nach einem bestimmten System gespielt, was das ganze sehr taktisch werden lässt. Ein Angriff erfolgt nicht nur durch die Karte, die man spielt, sondern sie wird auch durch "Modifikatorkarten" verändert. Dieses Modifikatorkartendeck kann durch Stufenaufstieg oder andere Wege deutlich verbessert werden.
7. Das ganze Spiel ist MEGA gut gebalanced. Es gibt natürlich Ausnahmen, aber bisher haben wir fast alle Szenarien ganz knapp geschafft oder ganz knapp nicht geschafft.
8. Zu "sterben" ist übrigens nichts schlimmes in Gloomhaven,denn man kann nicht sterben. Man ist lediglich erschöpft. Das nächste Szenario kann man wieder ohne Nachteile mitspielen.
9. Man sammelt Erfahrungspunkte nicht wie üblich durch Monsterkills. Jede Klasse hat bestimmte Karten, die Erfahrungspunkte bringen. Dadurch steigt jede Klasse unterschiedlich schnell auf - die eine braucht etwas länger, bei der anderen geht es erstaunlich schnell.
10. Die Monster werden durch eine KI gesteuert, die zwar durchschaubar ist, aber immer wieder durch Spezialfähigkeiten für erhebliche Überraschungen sorgt.
11. Da es so viele Inhalte gibt, die erst später freigeschaltet werden, wird in der Community EXTREM gut darauf geachtet, dass nicht gespoilert wird.
12. Die Klassen, aus denen man zu Beginn auswählen kann sind: Barbar, Felsenherz, Spruchweberin, Gedankendiebin, Tüftler und Schurkin. Alle Klassen, die wir bisher gespielt haben, spielen sich extrem unterschiedlich. Alle Klassen haben sehr deutlich ausgeprägte Stärken und Schwächen.
13. Es ist zwar ein Coop-Spiel, aber verschiedene Regeln führen dazu, dass man hin und wieder auch mal etwas selbstsüchtig handelt. Gold und Gegenstände sammelt jeder nur für sich selbst - man darf nicht untereinander handeln oder tauschen.
14. Wir sind alle total süchtig. Ein Wochenende ohne Gloomhaven ist ein vertanes Wochenende... ;-)

Das Spiel ist für 2-4 Spieler konzipiert. Eine Partie dauert normalerweise je Spieler 30 Minuten (2 Spieler: 60 Minuten, 3 Spieler: 90 Minuten, 4 Spieler: 120 Minuten). Die Zeitangabe kommt ziemlich genau hin. Dazu kommt noch der Auf- und Abbau.

Thema: Gloomhaven
Mista_Iks

Antworten: 13
Hits: 119

Gloomhaven 21 Jan, 2020 18:13 25 Forum: Brett-/Karten-/Würfelspiele Diskussionen

Es wundert mich ein bisschen, dass hier noch gar nichts über Gloomhaven geschrieben wurde.
Spielt es einer von Euch? Oder kennt es zumindest?

Ist halt nichts zum basteln - vermutlich daher eher nichts für die meisten hier...

Thema: X-Wing
Mista_Iks

Antworten: 157
Hits: 9249

21 Jan, 2020 18:09 15 Forum: Diskussions- und Laberthread

Hier meine neu gebastelten Würfelbretter, die auch zum Transport der Würfel genutzt werden können.

https://photos.app.goo.gl/RZJw1uNh7Af8E3rB7

Das hat erstaunlich gut geklappt...

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
Mista_Iks

Antworten: 4176
Hits: 88383

11 Aug, 2019 18:36 18 Forum: Diskussions - und Laberthread

Zitat:
Original von Kajell
Zitat:
Original von Mista_Iks
Ich bin vermutlich zu selten online und habe deshalb noch nichts von der Landkarte mitbekommen... Daher bin ich noch nicht eingetragen. Wo finde ich die denn?
Ich bin übrigens aus Koblenz.

Ich spiele zurzeit X-Wing (2. Edition) und Runewars. Demnächst auch noch Gloomhaven - wobei das ja nicht so wirklich zu "Tabletop" zählt - vielleicht geht es gerade noch als "Kampagnen-Skirmisher" durch... ;-)

Interesse habe ich an sehr vielen Spielen... Vor allem Saga oder auch Freebooters Fate. Am Ende fehlt mir aber die Zeit und es wäre unvernünftig, noch mehr Systeme zu beginnen.


Sehr gut, endlich mal jemand mit dem man X-Wing zocken kann, auch die 2. Edition?

Bin aus Lahnstein, also quasi um die Ecke =)

Ansonsten ist heute das Paket von Green Stuff World angekommen und ich habe die Fotobox ausprobiert, funktioniert super!


Ja, ich hab die 2. Edition. Und ich freu mich schon wie Bolle auf das Conversion Kit für Epic!
Lahnstein hört sich nicht schlecht an. Ich bin nämlich nicht nur aus Koblenz, sondern sogar von der Karthause. Das wäre nicht besonders weit.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
Mista_Iks

Antworten: 4176
Hits: 88383

05 Aug, 2019 19:07 52 Forum: Diskussions - und Laberthread

Ich bin vermutlich zu selten online und habe deshalb noch nichts von der Landkarte mitbekommen... Daher bin ich noch nicht eingetragen. Wo finde ich die denn?
Ich bin übrigens aus Koblenz.

Ich spiele zurzeit X-Wing (2. Edition) und Runewars. Demnächst auch noch Gloomhaven - wobei das ja nicht so wirklich zu "Tabletop" zählt - vielleicht geht es gerade noch als "Kampagnen-Skirmisher" durch... ;-)

Interesse habe ich an sehr vielen Spielen... Vor allem Saga oder auch Freebooters Fate. Am Ende fehlt mir aber die Zeit und es wäre unvernünftig, noch mehr Systeme zu beginnen.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
Mista_Iks

Antworten: 4176
Hits: 88383

05 Aug, 2019 18:51 09 Forum: Diskussions - und Laberthread

Ich hab mich schon länger nicht gemeldet und kenne auch weiterhin noch niemanden hier persönlich. Es fehlt einfach die Zeit und auch bisschen die gemeinsamen Spiele. Trotzdem habe ich am Wochenende für Runewars mal wieder bisschen weiter gemalt und will das hier gerne zeigen:







Das sind Kari Geisterjägerin und ein Runengolem.

Thema: X-Wing
Mista_Iks

Antworten: 157
Hits: 9249

08 Feb, 2019 20:13 03 Forum: Diskussions- und Laberthread

Nach den ersten gespielten Partien ist für mich der entscheidende Punkt in den neuen Regeln der schwenkbare Geschützturm - der macht gutes Fliegen einfach viel wichtiger.
Auch ansonsten sind alle neuen Regeln eine klare Verbesserung... ICH bin begeistert. Jetzt fehlt nur noch ein Upgrade Kit für die Epic-Variante. Da hab ich auch mal wieder voll Bock drauf.

Auch wenn die neuen Fraktionen spannend klingen, werde ich da erstmal die Finger von lassen. Das wird mir leider zu viel. Schade eigentlich, aber nützt ja nix.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
Mista_Iks

Antworten: 4176
Hits: 88383

03 Dec, 2018 15:40 45 Forum: Diskussions - und Laberthread

@Fuxxx: Danke für für Blumen. :-)
Ich bin mit mir selbst zufrieden. Meisterwerke wie von euch wären zwar toll, aber unrealistisch. Ich freue mich schon auf den ersten Einsatz im Spiel. Es werden auch noch ein paar weitere folgen, die dann auch etwas größer sein werden. Da bin ich schon gespannt auf mich selbst... ;-)
Meisterwerke werden auch das sicher nicht werden, aber ich bin so richtig angefixt. Ich hab sogar schon überlegt, mir auch noch Saga anzuschaffen, denn da könnte ich die selben Geländeteile auch verwenden. Der Vorteil wäre, dass gerade erst mit der 2. Edition begonnen wurde...
Aber vor allem anderen will ich zunächst erstmal alle meine Runewars Figuren und Geländeteile fertig stellen. Im Moment habe ich noch den Willen dazu, mit allem anderen zu warten. :-D

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
Mista_Iks

Antworten: 4176
Hits: 88383

02 Dec, 2018 21:42 21 Forum: Diskussions - und Laberthread

Ich habe mich tatsächlich an meine allerersten Geländeteile gewagt. Ich bin eigentlich ganz zufrieden.







Thema: Styrodur
Mista_Iks

Antworten: 31
Hits: 1214

23 Nov, 2018 23:05 25 Forum: Bastel- und Malhilfen

Ihr hattet natürlich recht: Es gibt diese Platten bei Bauhaus und bei Hornbach. Ich war nur zu blöd, sie zu finden...

Jetzt noch drei Fragen dazu:
- Womit grundiert ihr diese Platten?
- Kann ich zum bemalen auch Acrylfarben verwenden?
- Womit klebt Ihr diese Platten?

Vielen Dank schonmal :-)

Thema: Styrodur
Mista_Iks

Antworten: 31
Hits: 1214

20 Nov, 2018 21:54 06 Forum: Bastel- und Malhilfen

Vielen Dank :-)

Thema: Styrodur
Mista_Iks

Antworten: 31
Hits: 1214

20 Nov, 2018 20:48 34 Forum: Bastel- und Malhilfen

Das ist gut - in dem Fall ist "weich" besser...

Thema: Styrodur
Mista_Iks

Antworten: 31
Hits: 1214

20 Nov, 2018 20:09 03 Forum: Bastel- und Malhilfen

Okay, dann ist es das, was ich gesehen hatte. Dann fahre ich nochmal hin. Danke :-)

Ist das denn auch mit dem Cutter gut zu bearbeiten?

Thema: Styrodur
Mista_Iks

Antworten: 31
Hits: 1214

20 Nov, 2018 19:37 57 Forum: Bastel- und Malhilfen

Also beim Bauhaus hatten die Bauplatten, die aber nicht als "Hartschaum" gekennzeichnet waren. Und die waren alle beschichtet.

Zeige Themen 1 bis 20 von 73 Treffern Seiten (4): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3.0430304303644E+29 | prof. Blocks: 612 | Spy-/Malware: 103132103134
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH