Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Rhine Toppers - Tabletop am Mittelrhein - Forum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 123 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Song of Ice and Fire Tabletop
stormvermin

Antworten: 15
Hits: 122

18 Mar, 2019 17:45 25 Forum: Diskussions - und Laberthread

Hab auch lange mit mir gerungen letztendlich bin ich aber nicht eingestiegen. Ausschlaggebend waren ein paar negative Reviews zur Mini Qualität. Kannst du das bestätigen?

Tendenziell wäre ich aber immer noch interessiert. Ich spiele aber eigentlich zu viele Systeme... argh!!!!

Thema: Was läuft beim Malen?
stormvermin

Antworten: 54
Hits: 940

08 Mar, 2019 14:08 19 Forum: Diskussions - und Laberthread

Expanse muss ich noch schnell schauen, bzw. eigentl. wollte ich die Bücher mal lesen. Habe Prime zum Ende des Monats gekündigt, nachdem ich mich mal näher mit Amazon befasst habe. Zudem ist das Preis / Leistungsverhältnis auch nicht mehr so der hit, bei dem ganzen Müll den die da anbieten. Die guten Filme u. Serien kosten dann doch in 7 von 10 Fällen.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

08 Mar, 2019 14:06 34 Forum: Diskussions - und Laberthread

Zitat:
Original von Ezze
Joa, wenn der kram kommt. Bevor net das neue regelbuch+ karten draußen sind, würd ich noch nach altem Kodexspiepen.


So siehts aus. Als 8. Edition Warhammer Spieler (ein totes System und doch lebendiger den je) ist mir das auch echt egal. Ich spiele keine Turniere mehr und die Spielercommunity im Umkreis ist dann der entscheidende Faktor und auf was man sich einigt.

Bisher werden die New Dawn Regeln auch sehr kritsich gesehen. ZB wird Beschuss leichter und das passt so gar nicht, finde ich. Bisher war Bushido ein Spiel, was sehr auf Kampftechniken und Kontern im Nahkampf usw gefußt hat... wenn man da jetzt die guten Nahkämpfer rausballert, dann fände ich das schon sehr sehr schade.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

07 Mar, 2019 19:29 13 Forum: Diskussions - und Laberthread

Super, ja so stell ich mir das auch vor. Wahrscheinlich gibt es die gedruckt für den gängigen Preis, wenn man sie so möchte und nach wie vor im Online Portal als Download.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

07 Mar, 2019 19:02 16 Forum: Diskussions - und Laberthread

Murdock hat mich das auch schon gefragt. Ich weiß auch nicht mehr. Meine "Crew" zuhause und ich spielen bis dato einfach die alte Edi weiter. Hier gab es auch mal durch Erratas neue Kosten für einzelne Minis. Ich habe dann einfach im Card sleeve hinten ein kleines, zugeschnittenes Papierstück reingeschoben mit den aktuellen Kosten. Das klappt eigentlich sehr gut.
So würde ich das dann ggf. auch bei der neuen Edi machen, wenn es denn sonst keine Neuerungen der Regeln usw gibt.

Alternativ könnte man die Liste halt einfach mit den Punktkosten aus der neuen Liste machen und die auf den Karten ignorieren. So läuft es ja gerade auch bei 40k, wo man auch aktuellen Punkte in diesem Inomine Imperatoris findet. Dies geht natürlich auch nur, wenn sich sonst nichts ändert.

Bisher ist diese "neue" Edition auch nicht wirklich offiziell sondern einfach nur ein PDF Dokument mit neuen, wohl optionalen, Regeln. Diese werden auch teilweise kritisch gesehen.

Ich würde mich einfach nicht verunsichern lassen. Im besten Fall bringt GCT einfach aktuelle Kartensets raus und man muss halt 10€ investieren. So war das ja auch bei Warmachine, wenn ich mich recht entsinne.Bedenkt auch, dass man die Karten auch online for free bekommt und dann ausdrucken könnte. Ich denke das werde ich tun und dann laminiere ich mir die Teile direkt und habe Ruhe. Aber bis jetzt seh ich das alles erstmal entspannt und spiele die aktuelle / alte Edi weiter.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

07 Mar, 2019 18:44 24 Forum: Diskussions - und Laberthread

@Ill murrey
Stimmt, es gibt einen noch älteren. Für mich ist der schon alt ;D .. mittlerweile

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

07 Mar, 2019 16:08 45 Forum: Diskussions - und Laberthread

den klassischen (den es im Set mit dem alten zinn Knochenbrecher gab)


Hier ein WIP Pic

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

07 Mar, 2019 14:54 40 Forum: Diskussions - und Laberthread

Male grade Thanquol an für meine WHFB Skaven.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

05 Mar, 2019 18:54 30 Forum: Diskussions - und Laberthread

Wild west Exodus Hands und Gun Dogs geklebt und Skaven Rattenoger in Sterilium geworfen zum entfärben.

Thema: Ad Arma Convention
stormvermin

Antworten: 8
Hits: 77

05 Mar, 2019 14:27 50 Forum: Diskussions - und Laberthread

Ja, die sitzen da unten bei Speyer / Südpfalz. Karlsruhe ist dann noch ein Stück. Habe in Landau meine Ausbildung gemacht und kenne die Ecke ein wenig.

Thema: Ad Arma Convention
stormvermin

Antworten: 8
Hits: 77

05 Mar, 2019 14:05 03 Forum: Diskussions - und Laberthread

Karlsruhe? .... Ad Arma ist doch bei Speyer?

Thema: Lost Temple. Ein Bushido Spielbrett entsteht..
stormvermin

Antworten: 31
Hits: 345

04 Mar, 2019 09:31 08 Forum: Projekte

Der Cult hat nur die Verteidigungen getestet und wird wieder zuschlagen...diesmal. mit mehr Zombieeees Headbanger

Thema: Kill-Team Kampagne
stormvermin

Antworten: 102
Hits: 1547

03 Mar, 2019 20:30 56 Forum: Diskussions - und Laberthread

Bin da leider auf einem 40. Geb eines Kollegen und kann schlecht absagen.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

01 Mar, 2019 13:20 06 Forum: Diskussions - und Laberthread

Sehr schön!

Thema: Skirmish Games
stormvermin

Antworten: 13
Hits: 202

27 Feb, 2019 18:25 18 Forum: Diskussions - und Laberthread

Zitat:
Original von ill murrey
Was bei der Wahl eines Skirmishers für mich auch immer ein wesentliches Kriterium ist, ist die Frage wie aufwendig eine ordentliche Spielplatte ist.

Zum Beispiel braut es für DMH eine Westernstadt, für Infinity eine Scyfi-Stadt ect.

Daran hängt auch immer wie kostenintensiv so ein System dann ist und auch wie schnell man neue Spieler finden wird.



Das ist absolut richtig und muss immer bedacht werden! Klar... oft steigt man mit dem Spruch ".....der Starter kostet nur 30/40 /50 und du brauchst dann gar nicht mehr großartig viel / überleg mal.. das ist vl. 1x tanken....(o. ähnlicher Vergleich einfügen)" ein.


Dazu kommen dann aber schnell noch Token, Marker, Karten, Spielmaterial u. Spielhilfen, usw und ggf. viele Erweiterungen (siehe GW Skrimisher -->100€ für alle Necromunda Regelbücher).

Insbesondere das Gelände ist nicht zu verachten. Ich habe mal Infnity angefangen, nur um zu merken, dass mein reguläres SCIFI Gelände gar nicht passt! Für Inf. tun es nämlich reguläre 40k Ruinen nicht. Man braucht richtig blickdichte Sichtblocker u. jede Menge fette Container (siehe Inf. Startboxen), sonst dreht man irgendwann durch vor lauter ARO Reaktionen bei Sichtkontakt bzw. zu krassem Geballer.

Leider ist es auch so, dass die Skirmisher sehr von dem tollen Gelände leben. Wenn man dann z.B. was im Zweiten Weltkrieg, was im Wilden Westen und was im Sci Fi Bereich spielt, ist man schnell ein paar Hunderter für Gelände los. Ich versuche daher bei Gelände oft auf einen gewissen "allround" Aspekt zu achten. Hole ich mir zB. ein SciFi Gebäude, klatsche ich keine 40k propaganda Poster dran, damit es ggf. auch für Infinity usw passt. Der Micro Art District 5 Kram passt wiederum für Inf und auch für Necromunda u. 40k / Kill Team. Bei Wäldern usw. achte ich drauf, dass sie nicht noch fantasy oder scifi Kram auf den Basen haben usw u. somit allgemein passend sind. Damit das ganze nicht so seelenlos ist, habe ich jede menge thematisch passendes scatter Terrain um es dann doch irgendwie auf die Systeme zuzuschneiden. Würde ich das nicht so machen, müsste ich bald anbauen. Dennoch ist es wie immer eine Sucht und ich habe jetzt natürlich doch eine Western Stadt, die primär nur für DMH passt usw. großes Grinsen

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

27 Feb, 2019 18:17 46 Forum: Diskussions - und Laberthread

Eine neue Seele! Headbanger

@Gribbel
Joa, die sollten doch passen!

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

27 Feb, 2019 14:04 02 Forum: Diskussions - und Laberthread

Gestern zwei Demorunden Wild West Exodus gespielt.

Kleine Kaktusgeländestücke für DMH gebosselt.

Hans Landa für Bolt Action (von Stoessi's Heroes) bemalt

Angefangen diverse Bushido Minis bunt zu machen.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

27 Feb, 2019 14:02 57 Forum: Diskussions - und Laberthread

Ich hoffe doch sehr, dass wir es bald in Ko regelmäßig spielen!

Man spielt 35 oder 50 Reis. Ich habe auch echt sehr spannende 35er Games gespielt bisher. Ist manchmal gar nicht übel. Zur Starttruppe würde ich mir schon noch 2-3 Blister dazu holen, damit man etwas variieren und testen kann. Stell dir vor du hast bei 40k grade Space Marines angefangen, hast aber nur einen Ordenspriester als HQ und einen Whirlwind. Dann würdest du doch sicher auch mal einen Scriptor spielen wollen oder einen Predator usw. So ist das da auch... halt nur im kleinen.

Thema: Bushido the Game von GCT Games
stormvermin

Antworten: 47
Hits: 802

27 Feb, 2019 00:23 17 Forum: Diskussions - und Laberthread

Qualität ist gut und besonders die neueren Minis sind deutlich detaillierter. Das Zinn ist im vergl. zu GW etwas weicher.. hat Vor- u. Nachteile.

Thema: ... und was hast Du heute alles für Dein Hobby getan?
stormvermin

Antworten: 3467
Hits: 72682

24 Feb, 2019 10:28 56 Forum: Diskussions - und Laberthread

eine DMH Figur bemalt, die mir Ezze geschenkt hat ( mega move, mega Typ!)

Dazu mit dem Backalley Scatter Terrain von TT angefangen und hier mit zwei Matratzen begonnen. Man beachte die Flecken großes Grinsen

Gestern war ja 40k Megabattle und danach wurde noch von einigen Leuten die Necromunda Kampagne weiter gespielt. 40k hat mich mal wieder ziemlich enttäuscht. Aber auf Necromunda habe ich wieder etwas Lust bekommen und will mir noch mehr Sci Fi / Stadt Gelände bosseln.




Zeige Themen 1 bis 20 von 123 Treffern Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1076 | prof. Blocks: 251 | Spy-/Malware: 57
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH